Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Hessen
Bezirk:Kassel
Schwalm-Eder-Kreis
Ort34587 Felsberg-Altenburg
Lage:auf einem Felskegel zwischen Felsberg und Wabern
Koordinaten:51.118905°, 9.405559°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

Anlage mit schlanken, runden Bergfried, Umfassugnsmauern mit Eckrondell an der NW-Seite, Wandresten von Gebäuden und einigen Kellern


Erhalten: Bergfried, Umfassungsmauern mit Eckrondell an der NW-Seite, einige Keller, Gebäudereste



Turm


Turmdaten

Form:rund
Höhe:20 m
Außendurchmesser:5 m
Mauerstärke:1 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Felsberg (Stammsitz?)Erbauer
Landgraf Otto von Hessen1322
Landgrafen von Hessen
Herren von Holzheim1352 zur Hälfte als Pfandbesitz
Ludwig von Boineburg–Lengsfeld1537
Familie von Boineburg–Lengsfeld

Historie

11.Jh. für die Grafen von Felsberg errichtet
1322 ("Aldinberg")
um 1333Erneuerung der Anlage, Bezeichnung als "neue Burg bei Felsberg"
1388/92Bau des Bergfrieds
1525im Bauernkrieg zerstört
um 1540teilweiser Wiederaufbau der Burg
1631im Dreißigjährigen Krieg durch kaiserliche Truppen zerstört
1640Erneuerung der Anlage
1760Auifgabe als Wohnsitz und allmählicher Verfall der Anlage
nach 1811teilweiser Abbruch der Gebäude

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Felsberg34587FelsbergSEKRuine2.15
Hohenhaus37293HerleshausenWMKHerrenhaus3.49
Niedervorschütz34587Felsberg-NiedervorschützSEKWehrkirche3.89
Heiligenberg34587Felsberg-GensungenSEKRuine4.02
Wabern 
Karlshof
34590WabernSEKSchloss4.73
Eppenberg34587Felsberg-GensungenSEKverschwundenes Jagdschloss4.96
Falkenberg 
Unterburg
34590Wabern-FalkenbergSEKSchloss5.52
Ostheim34323Malsfeld-OstheimSEKWehrkirche6.71
Gudensberg 
Obernburg
Oberburg
Wodansberg
34281GudensbergSEKRuine6.82
Obermöllricher Warte34560FritzlarSEKWarte7.40
Gudensberg34281GudensbergSEKStadtbefestigung7.66
Kasseler Warte34560FritzlarSEKWarte8.59
Odenberg34281GudensbergSEKWallburg8.68
Homberg an der Efze34576Homberg an der EfzeSEKRuine9.14
Fritzlar34560FritzlarSEKStadtbefestigung9.26
Homberg an der Efze 
von Bardelebenscher Burgsitz
34576Homberg an der EfzeSEKAdelssitz9.42
Homberg an der Efze34576Homberg an der EfzeSEKStadtbefestigung9.45
Homberg an der Efze 
von Baumbachscher Stadtsitz
34576Homberg an der EfzeSEKAdelssitz9.47
Melsungen34212MelsungenSEKSchloss9.62
Melsungen34212MelsungenSEKStadtbefestigung9.75
Berndshausen34593Knüllwald-BerndshausenSEKKirchhofbefestigung9.89
Galbächer Warte34560FritzlarSEKWarte9.95

Quellen und Literatur

  • Cremer,  Folkhard /  Wolf,   Tobias Michael (Bearb.): Hessen I: Regierungsbezirke Gießen und Kassel. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2008
  • Knappe,  Rudolf: Mittelalterliche Burgen in Hessen,  Gudensberg-Gleichen 1995
  • Sante,  Georg Wilhelm (Hrsg.): Hessen. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 4,  Stuttgart 1976