Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Südlicher Oberrhein
LandkreisBreisgau-Hochschwarzwald
Ort79189 Bad Krozingen
Adresse:Am Schlosspark
Lage:am südlichen Ortsrand
Koordinaten:47.914925°, 7.697543°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

Ehemalige Probstei des Klosters St. Blasien. Stattlicher dreigeschossiger Bau mit polygonalem Treppenturm und abgewalmten Dach.



Kapelle

Kapelle von 1608 anstelle einer älteren Kapelle, 1749 durch Johann Caspar Bagnato umgestaltet

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Kloster St. BlasienErbauer
Freiherren von Roggenbach1806
Freiherren von Gleichenstein1906

Historie

1579erbaut
1618/48im Dreißigjährigen Krieg zerstört
1722/49barock umgestaltet ({b-134-Johann Caspar Bagnato})
1956renoviert
1989saniert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Krozingen 
Pfirt’sches Schlösschen
79189Bad KrozingenBHSchloss0.22
Tunsel79189Bad Krozingen-TunselBHverschwundene Burg2.59
Kirchhofen79238Ehrenkirchen-KirchhofenBHSchloss3.61
Staufen79219Staufen im BreisgauBHRuine4.07
Eschbach 
Eschbacher Castell
79427Eschbach (Markgräflerland)BHHerrenhaus4.25
Feldkirch79258Hartheim am Rhein-FeldkirchBHSchloss4.27
Staufen 
Stadtschloss
79219Staufen im BreisgauBHSchloss4.39
Staufen79219Staufen im BreisgauBHStadtbefestigung4.50
Hauenfels 
Ölberg
Ehrenstetten
Hauenstein?
79238Ehrenkirchen-EhrenstettenBHRuine5.17
Heitersheim 
Johanniterschloss
Malteserschloss
79423HeitersheimBHSchloss5.34
Munzingen 
Reinach
Reinachsches Schlösschen
von Pforr
79112Freiburg (Breisgau)-MunzingenFIBteilweise erhaltenes Schloss5.96
Munzingen 
Kageneck-Schloss
79112Freiburg (Breisgau)-MunzingenFIBSchloss6.15
Bollschweil79283BollschweilBHSchloss6.47
Weinstetter Hof (Eschbach) 
Weinstetter Hof
Schlössle
79427Eschbach (Markgräflerland)BHJagdschloss7.31
Rimsingen 
Oberrimsingen
79206Breisach-OberrimsingenBHSchloss7.70
Ebringen79285EbringenBHSchloss7.80
Sulzburg79295SulzburgBHteilweise erhaltenes Schloss8.34
Schneeberg 
Schneeburg
79285EbringenBHRuine9.05
Birchiberg 
Birchiburg
79283Bollschweil-Sankt UlrichBHRuine9.89

Quellen und Literatur

  • Zettler,  Alfons /  Zotz,   Thomas: Die Burgen im mittelalterlichen Breisgau - Südlicher Teil Halbband A-K,  Ostfildern 2009
  • Zimdars,  Dagmar (Bearb.): Baden-Württemberg II: Die Regierungsbezirke Freiburg und Tübingen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1997