alle Bilder © Rainer Gindele, Berlin

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Donau-Iller
LandkreisBiberach
Ort88427 Bad Schussenried
Adresse:Klosterstraße 1
Lage:ehem. Klosterbereich
Koordinaten:48.085745°, 9.750243°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung



Wappen




Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Reichsgrafen von Sternberg–Manderscheid1803
Königreich Württemberg1835 Kauf

Historie

nach 1840Abbruch von großen Teilen der ehemaligen Klosteranlage für wirtschaftliche Zwecke

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Biberach88400Biberach an der RißBIBEStadtbefestigung3.16
Degernau88456Ingoldingen-DegernauBIBEverschwundene Burg5.76
Ummendorf88444UmmendorfBIBESchloss6.50
Berg88454Hochdorf-BergBIBEverschwundene Burg7.09
Alberweiler88433Schemmerhofen-AlberweilerBIBESchloss8.15
Wettenberg 
Wettstein
88454Hochdorf-WettenbergBIBEverschwundene Burg8.50
Winterstettenstadt88456Ingoldingen-WinterstettenstadtBIBEOrtsbefestigung8.75
Schenkenburg 
Schenkenberg
Winterstetten
Schenkenburg
88456Ingoldingen-WinterstettenstadtBIBEBurgrest9.01
Horn88444Ummendorf-FischbachBIBESchloss9.22

Quellen und Literatur

  • Uhl,  Stefan: Burgen, Schlösser und Adelssitze im Landkreis Biberach, Gesellschaft für Heimatpflege (Kunst- und Altertumsverein) Biberach e.V. (Hrsg.), in: Heimatkundliche Blätter für den Kreis Biberach. Jahrgang 9. Sonderheft 1 1986