Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Franken
Hohenlohekreis
Ort74626 Bretzfeld-Unterheimbach
Lage:ca. 1500 m westlich vom Ort auf einem Sporn über dem Brettachtal (Schlossberg
Koordinaten:49.139604°, 9.456229°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Ovale Anlage

ErhaltenHanggraben, Bergfriedstumpf


Turm


Turmdaten

Höhe:2 m (noch)
Grundfläche:5 x 5 m

Maße

Anlage ca. 50 x 40 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Heimbergals Erbauer

Historie

1253erwähnt
nach 1344zerstört

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
AdolzfurtBretzfeld-Adolzfurtteilweise erhaltenes Wasserschloss2.75
EschenauObersulm-EschenauSchloss3.86
Edelmannshof 
Edelmannshof
BretzfeldBurgrest4.38
Charlottenberg 
Charlottenschlössle
Pfedelbachteilweise erhaltenes Schloss4.54
GleichenPfedelbachverschwundene Burg4.61
MaienfelsWüstenrot-MaienfelsSchloss4.67
WolfeggWolfeggSchloss4.69
AffaltrachObersulm-AffaltrachSchloss5.28
Pfedelbach 
Gasthaus Sonne
PfedelbachAdelssitz5.36
PfedelbachPfedelbachSchloss5.42
LöwensteinLöwensteinRuine7.44
ÖhringenÖhringenSchloss7.51
Lautereck 
Teusserbad
Löwenstein-TheusserbadWasserschloss7.73
BöhringsweilerGroßerlach-Böhringsweilerverschwundenes Jagdschloss8.34
GabelsteinÖhringenBefestigungsrest8.79
LehrensteinsfeldLehrensteinsfeldSchloss9.79
Mainhardt 
Schlössle
MainhardtSchloss9.82

Quellen und Literatur

  • Landesvermessungsamt Baden-Württemberg (Hrsg.): Archäologische Denkmäler in Baden-Württemberg 1990
  • Willig, Wolfgang: Landadel-Schlösser in Baden-Württemberg,  Balingen 2010

Eintrag kommentieren