Gumppenberg

Schloss


Kupferstich von Michael Wening

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisAichach-Friedberg
Ort86554 Pöttmes
Adresse:Marktplatz 7
Lage:an der Südseite des Marktplatzes
Lage in Google Maps:48.581835°, 11.090205°

Beschreibung


Zweigeschossige Dreiflügelanlage mit Nebengebäuden

Historie

Literatur

Literatur zum Objekt

Heinrich Habel und Helga Himen (Bearb.), :

Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band VII. Schwaben, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.),  München 1985

Sponsel, Wilfried:

Burgen, Schlösser und Residenzen in Bayerisch-Schwaben 2006

Literatur zu Objekten in der Umgebung

Bezirk Schwaben (Hrsg.):

Ausgrabungen in der Burg Wittelsbach bei Aichach - Ein Vorbericht über die Ergebnisse bis Mai 1980. 1980

Bamberg, Gerd:

Neue Schlossherren in Hofhegnenberg, in: Augsburger Allgemeine Zeitung, 2. März 2009. 2009

Linck, Roland /  Becker,  Florian:

Zum Jubiläum: Radarprospektion auf der Stammburg der Wittelsbacher in Oberwittelsbach. Das archäologische Jahr in Bayern 2013. Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.).  Stuttgart 2014

McBrewster, John /  Vandome,  Agnes F. /  Miller,  Frederic P.:

Ehemalige Burganlagen im Lankreis Aichach-Friedberg - Abschnittsbefestigungen, Burgställe, Ringwälle. 2009

Probst, Nina:

Eine Scherbe ist der Beweis, in: in: Augsburger Allgemeine Zeitung, 15. September 2014. 2014

Rischert, Helmut:

Die Burgen in und bei Oberwittelsbach. Landkreis Aichach-Friedberg (Hrsg.). 2009

Rischert, Helmut:

Die fünf Burgen in der Gemeinde Affing. Landkreis Aichach-Friedberg (Hrsg.). 2006

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern



BildNameOrtKreisArtDistance
SchornPöttmes-SchornAFSchloss1.85
GumppenbergPöttmesAFverschwundene Burg2.08