Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisOstallgäu
Ort87634 Obergünzburg-Burg
Lage:ca. 200 m südlich Burgstall
Koordinaten:47.86371°, 10.41274°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Kleine Abschnittsbefestigung mit Haupt- und Vorburg, Halsgraben mit Innenwall

ErhaltenHalsgraben, Innenwall, Gedenkstein


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Heinrich von Habersberg

Historie

1188 (Heinrich von Hadilbertsberc zu Hagilstein)

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Habersberg 
Melose
Auf der Melose
Obergünzburgverschwundene Burg1.30
Freien 
Burg
Obergünzburg-Burgverschwundene Burg1.50
Burgleite 
Burg
Obergünzburg-BurgWallburg1.53
Obergünzburg 
Nikolausberg
ObergünzburgBefestigungsrest1.54
Liebenthann 
Liebentann
Obergünzburg-LiebenthannBurgrest1.54
ObergünzburgObergünzburgSchloss2.02
RonsbergRonsbergverschwundene Burg3.41
Schellenberg 
Burgösch
Wallburg
Untrasried-Hopferbach-SchellenbergWallburg4.37
Simmerberg 
Schlossberg
Untrasried-Hopferbach-Simmerbergverschwundene Burg4.37
GünzachGünzachSchloss5.20
Günzegg 
Günzegge
Böhen-Günzeggverschwundene Burg5.69
Sellthüren 
Sellthürn
Günzach-Immenthal-Sellthürenverschwundene Burg7.07
Schwarzenburg 
Burgbichel
Friesenried-Blöcktachverschwundene Burg8.09
Eggenthal 
Seelenberg
Eggenthalverschwundene Burg9.23
RomatsriedEggenthal-Romatsriedverschwundene Burg9.29
Markt Rettenbach 
Amtshaus
Markt RettenbachAmtshaus9.47
ÜberbachMarkt Dietmannsried-Überbachverschwundene Burg9.61

Quellen und Literatur

  • Petzet,  Michael: Landkreis Marktoberdorf. Bayerische Kunstdenkmale 23,  München 1966