Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Unterer Neckar
Neckar-Odenwald-Kreis
Ort74731 Walldürn
Adresse:Burgstraße 3
Koordinaten:49.583527°, 9.366798°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Dreigeschossige Dreiflügelanlage, an der SW-Seite Mauer aus mittelalterlichen Buckelquadern als Rest der staufischen Burganlage

Historische FunktionEhemals Sitz der Mainzer Verwaltung.


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Dürnals Erbauer

Historie

1172erwähnt
um 1500Durchführung von Aus-/Umbauten
seit 1525Nutzung als kurfürstlich-mainzische Kellerei
1865Abbruch von Westflügel und Burgturm

Quellen und Literatur

  • Sattler, Peter und Marion: Burgen und Schlösser im Odenwald 2004
  • Willig, Wolfgang: Landadel-Schlösser in Baden-Württemberg,  Balingen 2010
  • Zimdars, Dagmar (Bearb.): Baden-Württemberg I: Die Regierungsbezirke Stuttgart und Karlsruhe. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1993

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Walldürn 
Bettendorfer Hof
WalldürnAdelssitz0.02
RippbergWalldürn-RippbergSchlossrest6.75
Kappel 
Kapelle unserer lieben Frau im Walde
Liebfrauenkapelle
Hardheim-DornbergRuine6.97
Buchen 
Wartberg
BuchenWarte7.49
Buchen 
Steinerner Bau
Amtshof
BuchenAmtshaus7.49
GötzenturmBuchen-HettigenbeurenTurm7.51
BuchenBuchenStadtbefestigung7.56
Hardheim 
Untere Burg
Niedere Burg
HardheimRuine8.29
Hardheim 
Obere Burg
Schloss
HardheimWasserschloss8.32
RiedernEichenbühl-Riedernteilweise erhaltenes Schloss9.79

Eintrag kommentieren