Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Hochrhein-Bodensee
Region:Hochrhein-Bodensee
LandkreisWaldshut
Ort79733 Görwihl
Lage:sehr exponierte Lage im Albtal oberhalb Tiefenstein, 300 m westlich vom Hof Tiefenstein

Beschreibung

Bergfried mit vorgebautem Rundturm


Erhalten
Mauerreste des Wohnturms
Herkunft des Namens
Die Namen Rihburg, Riburg sind falsch.


Turm


Bergfried

Form:rechteckig
Grundfläche:12.00 x 7.00 m
Mauerstärke:1.30 m


Historie

13.Jh.erbaut
1270durch König Rudolf von Habsburg zerstört

Quellen und Literatur

  • Krahe, Friedrich Wilhelm: Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon,  Frankfurt/Main 1994
  • Völlner, Heinz: Die Burgen und Schlösser zwischen Wutachschlucht und Hochrhein, Hochrhein-Geschichtsverein (Hrsg.) 1975

Eintrag kommentieren