Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Bodensee-Oberschwaben
LandkreisSigmaringen
Ort88631 Beuron-Hausen im Tal
Lage:350 m sö der Kirche von Hausen im Tal auf Felsklippe am Talrand über der Donau

Beschreibung

Höhenburg in Bergkantenlage, zwei Gräben, Vorbefestigung, Kernburgfelsen, Schildmauerrest


Erhalten: geringe Mauerreste



Maße

Vorbefestigung ca. 15 x 20 m
Kernburgfelsen ca. 20 x 26 m
Höhe der Schildmauer noch ca.4 m, Mauerstärke ca. 3,3 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Ritter von LägelenErbauer
Herren von Hausen

Historie

um 1100erbaut
1243erwähnt
um 1380zerstört

Quellen und Literatur

  • Bizer,  Christoph /  Götz,   Rolf: Vergessene Burgen der Schwäbischen Alb,  Leinfelden-Echterdingen 1989
  • Meyer,  Jürgen: Rittersitze, Festungen und Felsennester in der Region Alb-Donau,  Reutlingen 2014
  • Schmitt,  Günter: Donautal. Burgenführer Schwäbische Alb 3,  Biberach 1990
  • Schmitt,  Günter: Kaiserberge, Adelssitze - Die Burgen, Schlösser, Festungen und Ruinen der Schwäbischen Alb,  Biberach 2014