Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Franken
LandkreisSchwäbisch-Hall
Ort74595 Langenburg-Ludwigsruhe
Adresse:Ludwigsruhe 1
Koordinaten:49.261713°, 9.893285°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

zweigeschossiger, neunachsiger, barocker Putzbau mit leichtem Mittelrisalit
Ehemaliges fürstlich-hohenlohisches Lustschloss.



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Graf Christian Albrecht von Hohenlohe-LangenburgErbauer
Grafen von Hohenlohe–Langenburg
Familie Schrödel1980

Historie

1736-1743 unter der Bauleitung von (Leopoldo Mattia Retti) errichtet
nach 1980renoviert und saniert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Langenburg74595LangenburgSHSchloss3.76
Morstein74582Gerabronn-MorsteinSHBurg4.70
Alte Burg (Unterregenbach)74595Langenburg-Unterregenbach (Jagst)SHWallburg4.99
Amlishagen74582Gerabronn-AmlishagenSHSchloss4.99
Leofels74532Ilshofen-LeofelsSHRuine6.15
Bebenburg 
Bemburg
74585Rot am See-BembergSHBurgrest7.02
Herrentierbach74572Blaufelden-HerrentierbachSHverschwundene Burg7.18
Buchenbach74673Mulfingen-BuchenbachHOHEangebliche/vermutete
Wehrkirche/Friedhofs-
/Kirchhofbefestigung
7.78
Tierberg74542Braunsbach-TierbergSHBurg7.80
Buchenbach 
Steinhaus
74673Mulfingen-BuchenbachHOHESchloss7.97
Hörlebach 
Hörlebacher Landturm
74532Wolpertshausen-LandturmSHWarte8.28
Lendsiedel 
Stephanuskirche
74592Kirchberg (Jagst)-LendsiedelSHWehrkirche8.30
Stetten am Kocher74653Künzelsau-KocherstettenHOHEBurg8.99
Kirchberg an der Jagst74592Kirchberg (Jagst)SHStadtbefestigung9.07
Sulz 
Sultz
74592Kirchberg (Jagst)SHverschwundene Burg9.22
Alt-Bartenstein74575Schrozberg-RiedbachSHverschwundene Burg9.51
Döttingen74542Braunsbach-DöttingenSHSchloss9.93

Quellen und Literatur

  • Fleck,  Walther-Gerd: Burgen und Schlösser in Nordwürttemberg,  München 1979
  • Miller,  Dr. Max /  Taddey,   Gerhard (Hrsg.): Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6,  Stuttgart 1980