Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Franken
LandkreisSchwäbisch-Hall
Ort74549 Wolpertshausen-Reinsberg
Koordinaten:49.143468°, 9.845757°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

Erhalten: Wall- und Grabenreste



Historie

1.Hälfte 13.Jh.erbaut

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Unterscheffach74549Wolpertshausen-UnterscheffachSHverschwundene Wasserburg0.62
Hopfach74549Wolpertshausen-HopfachSHBurgrest1.79
Klingenfels 
Eichholz
74532Ilshofen-UnteraspachSHverschwundene Burg2.27
Bielrieth 
Bielriet
Bilried?
74523Schwäbisch Hall-TüngentalSHBurgrest2.48
Haßfelden74549Wolpertshausen-HaßfeldenSHverschwundene Burg4.16
Hörlebach 
Hörlebacher Landturm
74532Wolpertshausen-LandturmSHWarte5.39
Ebersteinburg 
Alteberstein
Alt-Eberstein
76534Baden-Baden-EbersteinburgBBRuine5.83
Eltershofen74523Schwäbisch Hall-EltershofenSHWasserschloss6.01
Ilshofen74532Ilshofen-LeofelsSHStadtbefestigung6.19
Stöckenburg 
castrum Stöckeimpurc
Stockheimer Burg
74541Vellberg-StöckenburgSHWallburg6.54
Vellberg74541VellbergSHStadtbefestigung6.72
Vellberg 
Oberes Schloss
74541VellbergSHSchloss6.75
Vellberg 
Unteres Schloss
74541VellbergSHSchloss6.75
Braunsbach74542BraunsbachSHSchloss7.20
Hessental 
Wallfahrtskirche zu den Vierzehn Nothelfern
74523Schwäbisch Hall-HessentalSHRuine7.80
Untermünkheim 
Senftenschlössle
Senftsschlösschen
74547UntermünkheimSHSchloss8.31
Gröningen74589Satteldorf-GröningenSHSchloss8.31
Limpurg 
Oberlimpurg
74523Schwäbisch HallSHRuine8.45
Comburg74523Schwäbisch HallSHverschwundene Burg8.51
Hohes Haus (Schwäbisch Hall)74523Schwäbisch HallSHAdelssitz8.54
Schwäbisch Hall 
Marienkirche
74523Schwäbisch HallSHRuine8.57
Schwäbisch Hall74523Schwäbisch HallSHStadtbefestigung8.61
Bonhoeffer-Haus (Schwäbisch Hall) 
Bonhoeffer-Haus
74523Schwäbisch HallSHAdelssitz8.61
Rinderbachburg 
Sibilla-Egen-Haus
Egenhaus
74523Schwäbisch HallSHverschwundener Adelssitz8.61
Geyersburg74547Untermünkheim-LindenhofSHRuine8.64
Keckenburg 
Keckenturm
74523Schwäbisch HallSHWohnturm8.69
Siedersburg74523Schwäbisch HallSHAdelssitz8.70
Leofels74532Ilshofen-LeofelsSHRuine8.84
Morstein74582Gerabronn-MorsteinSHBurg8.92
Suhlburg 
Sulburg
74547Untermünkheim-SuhlburgSHverschwundene Burg9.28

Quellen und Literatur

  • Schneider,  Alois: Die Burgen im Kreis Schwäbisch Hall - Eine Bestandsaufnahme,  Stuttgart 1995