Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisGünzburg
Ort86480 Aletshausen-Haupeltshofen
Lage:ca. 1200 m n-nnw Ortsmitte Haupeltshofen an Gemeindegrenze
Koordinaten:48.19002°, 10.37823°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

frühmittelalterliche ovale Ringwallanlage, vorgelagerter Graben nach Westen, Innenfläche durch Wallgrabenkombination geteilt


Erhalten: Wall- und Grabenreste


Reliefansicht im BayernAtlas



Maße

Anlage ca. 130 x 50 m

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Habichtsberg87757Kirchheim in Schwaben-HasbergUABurgrest3.16
Niederraunau86381Krumbach-NiederraunauGUENSchloss3.67
Schlossberg86480Aletshausen-WinzerGUENWallburg4.31
Krumbach 
Lichtenstein-Schloss
Lichtensteinschloss
86381Krumbach (Schwaben)GUENSchloss6.20
Hürben86381Krumbach (Schwaben)-HürbenGUENWasserschloss6.22
Kirchheim in Schwaben 
Fuggerschloss
87757Kirchheim in SchwabenUASchloss7.41
Gunzenhausen91710GunzenhausenWGJagdschloss7.41
Bedernau87739Breitenbrunn-BedernauUASchloss8.11
Leoberg 
Burgberg
86498KettershausenUAverschwundene Burg8.71
Pfaffenhausen87772PfaffenhausenUASchlossrest9.78

Quellen und Literatur

  • Habel,  Heinrich /  Himen (Bearb.),   Helga: Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band VII. Schwaben, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.),  München 1985