Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Südlicher Oberrhein
LandkreisBreisgau-Hochschwarzwald
Ort79238 Ehrenkirchen-Ehrenstetten
Koordinaten:47.918889°, 7.766667°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

Höhlungsburg, Balmburg, Nutzung der überhängenden Kalksteinwand
Aufgrund des Fundmaterials wird eine Besiedlung der Anlage vom 13.-15./16.Jh. angenommen.

Erhalten: Mauerfragment



Maße

Länge des Mauerfragments ca. 13,80 m, Höhe bis zu 4 m

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Bollschweil79283BollschweilBHSchloss1.30
Kirchhofen79238Ehrenkirchen-KirchhofenBHSchloss1.77
Staufen79219Staufen im BreisgauBHRuine4.43
Ebringen79285EbringenBHSchloss4.52
Staufen 
Stadtschloss
79219Staufen im BreisgauBHSchloss4.73
Birchiberg 
Birchiburg
79283Bollschweil-Sankt UlrichBHRuine4.91
Staufen79219Staufen im BreisgauBHStadtbefestigung4.93
Krozingen 
Pfirt’sches Schlösschen
79189Bad KrozingenBHSchloss5.06
Krozingen79189Bad KrozingenBHSchloss5.17
Schneeberg 
Schneeburg
79285EbringenBHRuine5.20
Merzhausen 
Jesuitenschlösschen
79249MerzhausenBHSchloss6.48
Munzingen 
Reinach
Reinachsches Schlösschen
von Pforr
79112Freiburg (Breisgau)-MunzingenFIBteilweise erhaltenes Schloss7.50
Munzingen 
Kageneck-Schloss
79112Freiburg (Breisgau)-MunzingenFIBSchloss7.63
Tunsel79189Bad Krozingen-TunselBHverschwundene Burg7.72
Heitersheim 
Johanniterschloss
Malteserschloss
79423HeitersheimBHSchloss8.87
Feldkirch79258Hartheim am Rhein-FeldkirchBHSchloss8.89
Eschbach 
Eschbacher Castell
79427Eschbach (Markgräflerland)BHHerrenhaus8.98
Sulzburg79295SulzburgBHteilweise erhaltenes Schloss9.76

Quellen und Literatur

  • Wagner,  Heiko: Oberrhein. Theiss Burgenführer,  Stuttgart 2003