Kupferstich von Caspar Merian, 17.Jh.
  • Kupferstich von Caspar Merian, 17.Jh.

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Main-Tauber-Kreis
Ort97877 Wertheim-Bronnbach
Koordinaten:49.7125°, 9.547222°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

ehemaliges Zisterzienserkloster, barocke Bauten



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Fürst Dominik Konstantin von Löwenstein–Wertheim–Rosenberg1803
Fürstenhaus Löwenstein–Wertheim–Rosenbergbis 1986

Historie

nach 1803Ausbau der Klosteranlage zum Schloss

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Urphar 
Sankt Jakobus
Jakobuskirche
97877Wertheim-UrpharMATKirchhofbefestigung4.28
Gamburg97956Werbach-GamburgMATBurg4.36
Külsheim97900KülsheimMATSchloss4.94
Fürstliche Hofhaltung (Wertheim) 
Fürstliche Hofhaltung
Rosenbergsche Hofhaltung
97877WertheimMATSchloss5.44
Wertheim97877WertheimMATRuine5.52
Neuer Bau (Wertheim) 
Neuer Bau
Erbgrafen-Haus
97877WertheimMATSchloss5.59
Klinkards- und Rankenhof (Wertheim) 
Klinkards- und Rankenhof
97877WertheimMATHerrenhaus5.63
Wertheim 
Hofgartenschlösschen
97877Wertheim-EichelMATSchloss5.65
Kreuzwertheim97892KreuzwertheimMSSchloss6.12
Neubrunn97277NeubrunnWUERSchloss9.26

Quellen und Literatur

  • Willig,  Wolfgang: Landadel-Schlösser in Baden-Württemberg,  Balingen 2010