• © Walter Schmunk, Breuberg

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Hessen
Bezirk:Darmstadt
Odenwaldkreis
Ort64385 Reichelsheim (Odenwald)
Lage:auf dem Schlossberg
Koordinaten:49.716835°, 8.84791°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

Zwingeranlage mit zwei westlich gelegenenen turmartigen runden Vorsprüngen, spätstaufische Kernburg in Halbkreisform, Fundamente des runden Bergfrieds erhalten, starke Schildmauer an der gebogenen Seite, an der Innenseite der Schildmauer zweigeschossiger Palas ("Krummer Bau"), in der SO-Ecke der Vorburg das ehemalige Erbachsche Amtshaus, Reste des Torturm mit Spitzbogentor neben der Kapelle



Turm


Turmdaten

Die Fundamente des Bergfrieds wurden 1936 ergraben.
Form:rund
Außendurchmesser:8,20 m
Mauerstärke:3 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Erbacher Schenk Johann I.Erbauer
Schenken von Erbachum 1307
Grafen von Erbach–Erbach1717
Jakob Siefert1924 Kauf
Deutsche Bundespost1963 Kauf des unteren Schlossteils
Verein Offensive Junge Christen1979 Kauf

Historie

um 1230/40?erbaut
1276 (Ritter Konrad von "Richenburg")
1307 (als Reichsburg "Rychenburg")
nach 1370Errichtung von Zwinger und Vorburg
1554Umbau des Palas
1557Errichtung des Renaissance-Ziehbrunnens
um 1620im Dreißigjährigen Krieg Zufluchtsort für die Bewohner der Umgebung
1723/41Bau des Amtshauses
ab 1825Verlegung des Amtssitzes in den Ort, Nutzung als Getreidelager, Abbruch einzelner Gebäude
1875Gründung einer Knabenerziehungsanstalt durch Pfarrer Anthes
Ende 19. Jh.Durchführung von ersten Erhaltungsmaßnahmen
ab 1979Durchführung weiterer Erhaltungsmaßnahmen, Ausbau zur Tagungsstätte
2006Beginn von Sanierungsarbeiten an der oberen Schlossanlage
2008Sanierung des Renaissance-Ziehbrunnens
ab 2014Sanierung der Zwingermauer

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Beerfurth 
Beerfurther Schlösschen
64385Reichelsheim (Odenwald)-Kirch-BeerfurthOWKBurgrest2.65
Rodenstein64407Fränkisch-CrumbachOWKRuine2.97
Fränkisch-Crumbach 
Pretlack
Pretlacksches Palais
64407Fränkisch-CrumbachOWKPalais3.25
Fränkisch-Crumbach 
Rodensteinsches Schloss
Herrenhaus
Gemmingen
64407Fränkisch-CrumbachOWKSchloss3.32
Schnellerts64395Brensbach-Nieder-KainsbachOWKRuine4.34
Lindenfels64678LindenfelsBERGStadtbefestigung6.02
Lindenfels 
Schlierburg
64678LindenfelsBERGRuine6.39
Brensbach64395BrensbachOWKangebliche/vermutete
Wehrkirche/Friedhofs-
/Kirchhofbefestigung
6.60
Hammelbach64689Grasellenbach-HammelbachBERGRuine9.16
Hohenstein64686Lautertal-ReichenbachBERGHerrenhaus9.43
Rimhorn 
Pretlacksches Palais
Pretlacksches Hofgut
64750Lützelbach-RimhornOWKPalais9.43
Ernsthofen64397Modautal-ErnsthofenDDJagdschloss9.93

Quellen und Literatur

  • Biller,  Thomas: Burgen und Schlösser im Odenwald,  Regensburg 2005
  • Cremer,  Folkhard (Bearb.): Hessen II: Regierungsbezirk Darmstadt. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2008
  • Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe,  Frankfurt am Main 1987
  • Horn,  Michael /  Lange-Horn,   Christina: Die schönsten Burgen und Schlösser im südlichen Hessen,  Gudensberg-Gleichen 1998