• © Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Hessen
Bezirk:Kassel
LandkreisKassel
Ort34466 Wolfhagen
Lage:im SW der Stadt außerhalb der Stadtmauern
Koordinaten:51.3227°, 9.165°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Einfacher zweigeschossiger Steinbau auf rechteckigem Grundriss mit spätgotischem Portal
Im ehemaligen Rentereigebäude ist heute das Heimatmuseum untergebracht.

ErhaltenRingmauerrest, Keller, ehemalige Zehntscheuer
Historische FunktionDie Burg diente der Sicherung des umkämpften Grenzlandes s der Diemel.


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Landgrafen von Hessen-ThüringenErbauer
Familie von Wolfhagen

Historie

um 1226erbaut
1376zerstört
1482zerstört
1513Bau der Zehntscheuer
Ende 16. Jh.verfallen
1606Abbruch des Turms
um 1610unvollendeter Neubau
1631zerstört
nach 1631Wiederaufbau
1888/89schlossartiger Umbau der Zehntscheuer
1928umgebaut
1932umgebaut

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
ElmarshausenWolfhagen-ElmarshausenSchloss2.61
HelfenbergWolfhagenverschwundene Burg3.17
Rodersen 
Roderikessen
WolfhagenBurgrest5.05
Jesberg 
Lenswideshusen?
JesbergRuine5.71
Jesberg 
Maximilianschlösschen
JesbergSchloss5.71
Weidelsburg 
Weidelburg
Wolfhagen-IppinghausenRuine5.74
LandauBad Arolsen-LandauSchloss5.97
HöhnscheidBad Arolsen-BühleSchloss6.00
BalhornBad Emstal-BalhornWehrkirche7.37
HasungenZierenberg-BurghasungenRuine7.61
NaumburgNaumburgBurgrest8.63
Gudenberg 
Kleiner Gudenberg
ZierenbergBurgrest8.74
Gudenberg 
Großer Gudenberg
ZierenbergBurgrest8.85
BodenhausenHabichtswald-EhlenHerrenhaus9.72
Ehlener Warte 
Höllepott
Habichtswald-EhlenWarte9.93

Quellen und Literatur

  • Cremer,  Folkhard /  Wolf,   Tobias Michael (Bearb.): Hessen I: Regierungsbezirke Gießen und Kassel. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2008
  • Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe,  Frankfurt am Main 1987