• Bild 1: Quelle: ; Erell, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)
    Bild 2: Ansicht von Alexander Duncker, 1957/83

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Mecklenburg-Vorpommern
LandkreisMecklenburgische Seenplatte
Ort17089 Gültz
Adresse:Parkstraße 12/13
Koordinaten:53.748601°, 13.189698°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

zweigeschossiger Putzbau über winkelförmigem Grundriss, Hoffront von 14 Achsen, dreiachsiger Mittelrisalit mit Säulen-Altan, dreigeschossiger Eckturm am Südrand der Hofseite



Nutzung zwischen 1945 und 1990

  • landwirtschaftliche Berufsschule


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Helmuth von MaltzahnErbauer
Familie von Maltzahn1945 enteignet

Historie

1868-1872 durch den mecklenburgischen Distriktbaumeister Georg Daniel errichtet
1980–1988saniert
1999saniert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Hermannshöhe17089Gültz-HermannshöheMSPGutshaus1.86
Tützpatz17091TützpatzMSPGutshaus4.27
Gützkow17091Röckwitz-GützkowMSPGutshaus5.99
Altentreptow17087AltentreptowMSPStadtbefestigung7.41
Tentzerow17111Hohenmocker-TentzerowMSPGutshaus7.70
Hohenbrünzow17111Hohenmocker-HohenbrünzowMSPHerrenhaus7.71
Conerow17089Werder-WodargMSPRuine7.91
Hohenbüssow17129Alt Tellin-HohenbüssowVOGRWallburg8.75
Thalberg17087Altentreptow-ThalbergMSPteilweise erhaltenes Gutshaus8.84
Ganschendorf17111Sarow-GanschendorfMSPHerrenhaus9.00
Hohenbüssow17129Alt Tellin-HohenbüssowVOGRGutshaus9.02
Klempenow 
Weißen-Klempenow
17089Breest-KlempenowMSPBurg9.30
Borgfeld17091Kriesow-BorgfeldMSPWallburg9.45
Wietzow17129Daberkow-WietzowVOGRWallburg9.91

Quellen und Literatur

  • Sobotka,  Bruno J. (Hrsg.): Burgen, Schlösser, Gutshäuser in Mecklenburg-Vorpommern,  Stuttgart 1993