Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Mecklenburg-Vorpommern
LandkreisMecklenburgische Seenplatte
Ort17348 Woldegk-Hinrichshagen
Lage:an der Ostseite des Gutshofes
Koordinaten:53.450075°, 13.509665°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Quadratische, von Wassergraben umgebene Anlage, Fundamente des Torhauses

ErhaltenErdwerk, Wassergraben


Maße

Durchmesser der Anlage ca. 60 x 50 m
Innenfläche ca. 30 x 25 m

Historie

um 1500erbaut
um 1550Bau einer Brücke zur Hauptburg
1629einige Gebäude sind noch erhalten
nach 1629im Dreißigjährigen Krieg zerstört
1991–1993Rekonstruktion des Wassergrabens
1994Neubau der Brücke zur Hauptburg

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
RehbergWoldegk-Rehbergverschwundene Burg3.32
VorheideWoldegk-VorheideRuine3.34
Rothe KircheWoldegk-HinrichshagenRuine3.94
GöhrenWoldegk-Göhrenverschwundenes Gutshaus4.59
Alt KäbelichLindetal-Alt KäbelichGutshaus4.95
WoldegkWoldegkStadtbefestigung4.95
GrauenhagenWoldegk-Grauenhagenverschwundenes Gutshaus5.18
BallinLindetal-BallinGutshaus5.59
LeppinLindetal-LeppinGutshaus5.87
WendorfFeldberger Seenlandschaft-WendorfGutshaus6.41
KrumbeckFeldberger Seenlandschaft-KrumbeckGutshaus6.59
Neu KäbelichCölpin-Neu KäbelichGutshaus6.98
RosenhagenLindetal-RosenhagenGutshaus7.35
LichtenbergFeldberger Seenlandschaft-LichtenbergGutshaus7.55
HildebrandshagenWoldegk-HildebrandshagenGutshaus7.88
HelptWoldegk-HelptGutshaus8.03
WrechenFeldberger Seenlandschaft-WrechenGutshaus8.56
CölpinCölpinGutshaus8.70
QuadenschönfeldMöllenbeck-QuadenschönfeldWallburg8.85
MildenitzWoldegk-MildenitzGutshaus9.21
BülowssiegeNordwestuckermark-Fürstenwerder-BülowssiegeGutshaus9.25
Wolfshagen 
Blankenburg
Uckerland-WolfshagenRuine9.31
WolfshagenUckerland-WolfshagenSchlossrest9.39
Schlicht 
Maladie
Maledie
Marodei
Feldberger Seenlandschaft-Schlichtverschwundene Burg9.90

Quellen und Literatur

  • Schwarz,  Uwe: Die niederadligen Befestigungen des 13. bis 16. Jahrhunderts im Bezirk Neubrandenburg 1987