Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisDonau-Ries
Ort86753 Möttingen-Tiergarten
Lage:auf dem Kratzberg westlich von Schrattenhofen
Koordinaten:48.814761°, 10.628026°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Langgestreckter, eingeschossiger Bau mit einem überhöhten Mittelteil und seitlich vier turmartigen Aufbauten, nördlich des Hauptgebäudes befanden sich drei Freitreppen und ein großer Hof, trapezförmige Ummauerung am nördlichen Ende der Anlage mit Einbauten zur Kasernennutzung

Erhaltennichts
Park/GartenDas Schloss besaß einen terrassierten Ziergarten.


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Fürst Albrecht Ernst II. zu Oettingen-OettingenErbauer
Graf Carl Anton zu Oettingen–Wallerstein1731 im Erbgang

Historie

1689erbaut
1711Anbau kasernenartiger Unterkünfte an der Nordseite der Anlage
1736Renovierung und Umbau, Errichtung eines Obergeschosses, Einrichtung einer Fayencemanufaktur
1750vollständiger Abbruch der baufälligen Gebäude

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
RollenbergHarburg-HoppingenWallburg1.72
Lierheim 
Deutschordensschloss
Möttingen-LierheimSchloss1.94
BurgbergHarburg-HeroldingenWallburg2.31
AlerheimAlerheimRuine2.55
Alerheim 
Schlossberg
AlerheimWallburg2.61
HarburgHarburg (Schwaben)Burg5.44
HarburgHarburg (Schwaben)Stadtbefestigung5.63
Altenberg 
Altenburg
Syrgenstein-AltenbergSchloss5.75
Huisheim 
Sankt Vitus
HuisheimKirchhofbefestigung6.99
GosheimHuisheim-GosheimSchloss6.99
Mauren 
Schlossberg
Schlössleinsberg
Harburg-Maurenverschwundene Burg7.01
Wellwart 
Wöllwarth
Harburgverschwundene Burg7.11
ThurneckMönchsdeggingen-ThurneckBurgrest7.46
ThurneckMönchsdeggingen-Thurneckverschwundenes Jagdschloss7.49
HohenaltheimHohenaltheimSchloss7.50
Hohenaltheim 
Sankt Johannes
Straußenhof
HohenaltheimKirchhofbefestigung7.62
ReimlingenNördlingen-ReimlingenSchloss8.29
BurgmagerbeinBissingen-Burgmagerbeinverschwundene Burg8.34
WemdingWemdingStadtbefestigung8.68
StillnauBissingen-StillnauKirchhofbefestigung9.49
Löpsingen 
Sankt Michael
Nördlingen-LöpsingenKirchhofbefestigung9.58
Rauhe Bürg 
Eulenberg
Harburg-Ebermergenverschwundene Burg9.90
GöllingenBissingen-Göllingenverschwundene Wasserburg9.91

Quellen und Literatur

  • Linck,  Roland /  Faßbinder,   Jörg W. E. /  Becker,   Florian /  Manoli,   Stella: Bald baufällig - Prospektion des barocken Lustschlosses auf dem Kratzberg bei Appetshofen, in: Das archäologische Jahr in Bayern 2015, S. 159ff,  Stuttgart 2015