• Public Domain

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
Bezirk:Hannover
LandkreisSchaumburg
Ort31675 Bückeburg
Adresse:Herminenstraße 23A
Koordinaten:52.256285°, 9.052595°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Monumentaler Neorenaissancebau im sogenannten „malerischen Stil“, rechteckiger Bau, Eckturm mit Kupferhaube



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Fürstin Hermine von SchaumburgErbauer

Historie

1893-1896 durch den Architekten (B7) errichtet
1945ausgebrannt
1962vereinfachender Wiederaufbau

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Bückeburg 
Altes Fürstliches Palais
BückeburgPalais0.43
BückeburgBückeburgSchloss0.64
Arnheim 
Hus Aren
Arnhem
Bückeburg-EvesenBurgrest4.15
Todenmann 
Hünenburg
Rinteln-TodenmannBurgrest5.04
Große KlusBückeburgJagdschloss5.13
Arensburg 
Ahrensburg
Rinteln-SteinbergenSchloss6.13
Nammer Burg 
Roter Brink
Nammer Lager
Porta Westfalica-NammenWallburg6.21
Alte BückeburgObernkirchenverschwundene Burg6.47
EisbergenPorta Westfalica-EisbergenGutshaus6.85
BaumBückeburg-RusbendSchloss7.45
Prinzenhof (Rinteln) 
Prinzenhof
RintelnAdelshof7.95
Hünenburg (Steinbergen) 
Steinbergen
Rinteln-Steinbergenverschwundene Burg8.05
Münchhausen-Hof (Rinteln) 
Münchhausen-Hof
RintelnAdelshof8.11
Eulenburg (Rinteln) 
Eulenburg
RintelnAdelshof8.13
Burghof (Rinteln) 
Burghof
RintelnAdelshof8.25
OsterburgRinteln-Deckbergenverschwundene Burg9.65
ExtenRinteln-ExtenHerrenhaus9.80

Quellen und Literatur

  • Weiß,  Gerd (Bearb.): Bremen Niedersachsen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1992