Ansicht um 1900
  • Ansicht um 1900

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
Städteregion Aachen
Ort52249 Eschweiler-Laurenzberg
Koordinaten:50.865047°, 6.249375°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Rechteckige Gesamtanlage mit drei starken runden zweigeschossigen Ecktürmen, viereckiger dreigeschossiger Torturm

Erhaltennichts


Maße

Anlage ca. 59 x 46,5 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Reinhard von Schönauvor 1347
Kölner Domkapitel1347 als Lehen
Seger von Schwalmen15. Jh.
Herzöge von Arenberg

Historie

Ende 14.Jh.erbaut
1347erwähnt
1542in der Jülicher Fehde niedergebrannt, anschließend Wiederaufbau
Anfang 20. Jh.Abbruch des nw Eckturms
1972für den Tagebau Zukunft-West abgebaggert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Lürken 
Burg Lurich
Lürkener Burg
Eschweiler-Laurenzbergverschwundene Burg1.22
Kinzweiler 
Untere Burg
Eschweiler-Kinzweilerteilweise erhaltene Wasserburg2.50
NothbergEschweiler-NothbergRuine2.52
Drimborn 
Drimbornshof
Eschweiler-DürwißHerrenhaus3.24
Broicher Hof (Dürwiß) 
Dürwisser Hof
Eschweiler-DürwißHerrenhaus3.32
SimonskallHürtgenwaldWasserburg3.71
Hirsch 
Türmchen
Aachen-LaurensbergBurg3.89
DürboslarAldenhoven-DürboslarWasserburg4.61
EschweilerEschweilerBurgrest5.34
KellersbergAlsdorf-Kellersbergverschwundene Wasserburg5.93
Rötgen 
Röthgen
Eschweiler-Röthgenteilweise erhaltene Wasserburg6.09
AlsdorfAlsdorfSchloss6.26
Palant 
Palandt
Eschweiler-WeisweilerBurgrest6.57
EngelsdorfAldenhoven-EngelsdorfWasserburg6.67
BaesweilerBaesweilerBurg6.69
FlamersheimEuskirchen-FlamersheimBurg6.84
BourheimJülich-BourheimBurg7.16
Ottenfelder Hof 
Ottenfeld
Alsdorf-OttenfeldSchloss7.65
Frenz 
Frenzer Burg
Inden-FrenzSchlossrest7.70
Merödgen 
Roethgen
Inden-Lucherbergteilweise erhaltene Wasserburg7.87
Linzenich 
Gut Linzenich
Jülich-Bourheimteilweise erhaltenes Schloss8.14
Lützeler 
Lützelar
Inden-Altdorfteilweise erhaltene Wasserburg8.16
Kirchberg 
Wymarsburg
Wymarshof
Jülich-KirchbergWasserburg8.25
MerberichLangerweheGutshaus8.41
Holzheim 
Heistard
Heistartburg
Mechernich-Holzheimteilweise erhaltene Wasserburg9.29
HolzheimLangerwehe-HeisternWasserburg9.29
EschenhofJülich-BarmenGutshaus9.44
Overbach 
Haus Overbach
Jülich-BarmenWasserburg9.47
Lorsbeck 
Haus Lorsbeck
Jülich-LorsbeckSchlossrest9.77
Steinhaus 
Bardenberg
Würselen-Bardenbergteilweise erhaltene Wasserburg9.88
Kellenberg 
Kellenburg
Jülich-BarmenWasserschloss9.96

Quellen und Literatur

  • Gondorf,  Bernhard: Die Burgen der Eifel,  Köln 1984