Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
Rhein-Erft-Kreis
Ort50181 Bedburg-Kirchtroisdorf
Adresse:Gut Etgendorf
Lage:zwischen Bedburg und Kirchtroisdorf
Koordinaten:51.74271°, 6.48207°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

wasserumwehrte, geschlossen viereckige Anlage mit frühbarockem Herrenhaus und erneuerten Wirtschaftsgebäuden, zweigeschossiger Torbau mit niedrigem Walmdach nach Westen anschließend, dreigeschossiger Rechteckturm an der SO-Ecke



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Kölner GereonstiftErbauer
Familie Simonius genannt Ritz15. Jh. in Erbpacht und 1673–1862

Historie

1216erwähnt
1605Errichtung eines Neubaus

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Averforth 
Aversforth
46459Rees-HaffenKLEVWasserburg1.19
Sonsfeld46459Rees-HaldernKLEVverschwundenes Wasserschloss1.66
Sonsfeld 
Blaues Haus
46459Rees-HaldernKLEVHerrenhaus2.41
Battenbergturm 
Buschkampshof
46459Rees-HaldernKLEVTurm3.76
Aspel46459Rees-HaldernKLEVWasserschloss4.77
Aspel46459Rees-HaldernKLEVverschwundene Burg4.83
Groin 
Haus Groin
46459ReesKLEVverschwundene Wasserburg5.84
Rees46459ReesKLEVStadtbefestigung6.25
Empel46459Rees-EmpelKLEVRuine7.21
Hallenburg 
Disternich
52391Vettweiß-DisternichDUERWasserburg7.27
Diersfordt 
Haus Diersfordt
46487Wesel-DiersfordtWESEWasserschloss7.28
Rodehorst46499Hamminkeln-WertherbruchWESEGutshaus7.56
Balken 
Haus Balken
46509Xanten-MarienbaumWESEAdelssitz8.52
Werth46419Isselburg-WerthBORKBurgrest8.71
Ringenberg46499Hamminkeln-RingenbergWESESchloss9.14
Xanten 
Erzbischöfliche Burg
46509XantenWESERuine9.25
Boetzelaer47546Kalkar-AppeldornKLEVWasserburg9.31
Erprath46509XantenWESEWasserschloss9.38
Xanten46509XantenWESEStadtbefestigung9.42

Quellen und Literatur

  • Firmenich,  Heinz: Stadt Bedburg. Rheinische Kunststätten 13, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (Hrsg.),  Neuss 1987
  • Gondorf,  Bernhard: Die Burgen der Eifel,  Köln 1984