• © Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
KreisCoesfeld
Ort48329 Havixbeck
Adresse:Josef-Heydt-Straße
Koordinaten:51.97163°, 7.409247°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Hufeisenförmige Anlage, rechteckiges Renaissance-Herrenhaus aus Sandsteinquadern mit neueren Ergänzungen



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Freiherren von Twickel1601

Historie

13.Jh.erbaut
um 1567Durchführung von Aus-/Umbauten
1654Durchführung von Aus-/Umbauten
1711Durchführung von Aus-/Umbauten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
StapelHavixbeckWasserschloss2.37
LangenhorstBillerbeck-Langenhorstteilweise erhaltene Burg4.16
Brock 
Brok
Münster-Roxelteilweise erhaltene Wasserburg5.52
SieverdingAltenbergeteilweise erhaltenes Wasserschloss5.66
NottulnNottulnverschwundene Burg5.81
HülshoffHavixbeckWasserburg6.48
RundeBillerbeck-BeerlageSchloss6.80
Alvinghof 
Alvinghoff
Senden-BösensellWasserschloss7.41
KolvenburgBillerbeckWasserburg8.27
DarupNottuln-DarupHerrenhaus8.84
VolkardeyRatingenWasserschloss8.97
Hamern 
Hameren
Hamern-Raesfeld
Hamern-Schildern
Billerbeck-KirchspielWasserschloss9.09
Groß SchonebeckNottuln-AppelhülsenWasserburg9.17
Klein SchonebeckNottuln-AppelhülsenWasserschloss9.51
RüschhausMünster-NienbergeAdelssitz9.88
GieskingNottuln-AppelhülsenHerrenhaus9.97

Quellen und Literatur

  • Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe,  Frankfurt am Main 1987
  • Mummenhoff,  Karl E.: Schlösser und Herrensitze in Westfalen. Burgen - Schlösser - Herrensitze,  Frankfurt/Main 1961