Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
KreisDüren
Ort52445 Titz-Müntz
Adresse:Raiffeisenstraße 37
Koordinaten:50.982849°, 6.366449°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Ehemaliges Rittergut, große Hofanlage aus Backstein



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Familie von Müntzbis 1492
Johann von Harff zu Lorsbeck1492 als Lehen
Familie von GritterenAnfang 16. Jh.
Familie von Zievel1646
Hofkammerrat Franz Ferdinand Daniels
Adam von Danielsbis 1828

Historie

1362 (Familie von Müntz)

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
BroichJülich-BroichSchloss4.54
Güsten 
Harffenburg
Jülich-GüstenGutshaus5.47
Kellenberg 
Kellenburg
Jülich-BarmenWasserschloss5.93
BreitenbendLinnichverschwundene Wasserburg6.15
Overbach 
Haus Overbach
Jülich-BarmenWasserburg6.16
EschenhofJülich-BarmenGutshaus6.24
Jülich 
Herzogliches Schloss
Zitadelle
JülichSchloss6.38
NierhovenErkelenz-Lövenichverschwundene Burg7.19
RurichHückelhoven-RurichSchloss7.36
WolfshovenJülich-StetternichHerrenhaus7.88
Linzenich 
Gut Linzenich
Jülich-Bourheimteilweise erhaltenes Schloss8.52
EngelsdorfAldenhoven-EngelsdorfWasserburg8.79
Lorsbeck 
Haus Lorsbeck
Jülich-LorsbeckSchlossrest8.87
BellinghovenRees-HaffenWasserschloss8.99
BourheimJülich-BourheimBurg9.10
KaiskorbBedburg-KaiskorbHerrenhaus9.19
Kirchberg 
Wymarsburg
Wymarshof
Jülich-KirchbergWasserburg9.31
GansbroichHückelhoven-BaalGutshof9.40
Blumenthal 
Haus Blumenthal
Hückelhoven-BrachelenWasserburg9.93

Quellen und Literatur

  • Gondorf,  Bernhard: Die Burgen der Eifel,  Köln 1984