Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
Rhein-Erft-Kreis
Ort50226 Frechen-Bachem
Adresse:Schlossstraße 8
Lage:am Südrand des Dorfes
Koordinaten:50.805114°, 6.919702°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Ehemals zweiteilige, wasserumwehrte Anlage, zweigeschossiger Winkelbau mit Rundturm an der NO-Seite, im Hof das Bruchsteinfundament eines Wohnturms
Die Wasserburg Bachem liegt auf einem seinerzeits künstlich aufgeschütteten Burghügel. Die Burganlage besteht aus dem zweiflügeligen Winkelbau mit Rundturm - der Hauptburg - umgeben von einem Wassergraben. Ebenfalls von einem (heute trockenem) Wassergraben umgeben ist die Vorburg mit Wirtschaftsgebäuden.



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Ritter von BachemErbauer
Familie von Bachem
Edmund von Palant1484/85
von Waldeck17. Jh.
von Gelderbis 1831
Graf Egon von Fürstenberg–Stammheim1836
Grafen von Fürstenberg–Stammheim

Historie

1256 (Ritter Antonius von Bachem)
1474von Stadt Köln belagert und erobert
1582/83im Truchsessischen Krieg zerstört
1648Wiederaufbau durch die Familie von Waldeck
1705/06Neubau der Hauptburg
1786Neubau der Vorburg
ab 1960unbewohnt
1973–1978saniert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
KitzburgBornheim-WalberbergSchloss1.41
Rheindorfer Burg 
Domäne Walberberg
Bornheim-WalberbergWasserburg1.53
SchallenburgBrühl-SchwadorfWasserburg1.76
FalkenlustBrühlJagdschloss1.76
Palmersdorfer Hof (Brühl)BrühlHerrenhaus2.45
Sechtem 
Kraneburg
Weiße Burg
Bornheim-SechtemBurghaus2.48
AugustusburgBrühlJagdschloss2.65
Walberberg 
Hexenturm
Alte Burg
Bornheim-WalberbergBurgrest3.02
Godorf 
Godorfer Burg
Godorfer Hof
Wesseling-BerzdorfSchloss3.11
EntenfangWesseling-BerzdorfJagdschloss3.66
Wolfsburg 
Broicher Hof
Bornheim-RoisdorfSchloss4.01
HemmerichBornheim-HemmerichRuine4.84
EichholzWesselingHerrenhaus4.95
Swister TurmWeilerswistRuine6.21
Rankenberg 
Haus Rankenberg
Bornheim-BrenigSchloss6.26
FischenichHürth-FischenichRuine6.29
RösbergBornheim-RösbergSchloss6.87
BornheimBornheimSchloss6.87
KendenichHürth-KendenichSchloss6.93
LülsdorfTroisdorf-LülsdorfBurg6.97
BuschfeldErftstadt-Bliesheimteilweise erhaltene Wasserburg7.26
GrachtErftstadt-LiblarSchloss7.44
MetternichWeilerswist-MetternichWasserburg7.75
Sechtem 
Graue Burg
Bornheim-SechtemWasserburg8.10
WittgensteinBornheim-RoisdorfSchloss8.20
BlessemErftstadt-Liblarteilweise erhaltene Wasserburg8.80
AllnerHennefSchloss8.83
GroßvernichWeilerswist-VernichRuine9.32
AlpenAlpenverschwundene Burg9.65

Quellen und Literatur

  • Euskirchen,  Claudia /  Gisbertz,   Olaf /  Schäfer,   Ulrich: Nordrhein-Westfalen I - Rheinland. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2005
  • Gondorf,  Bernhard: Die Burgen der Eifel,  Köln 1984
  • Kisky,  Johann /  Köllen,   Hans /  Steimel,   Robert: Siegel und Wappen - Burgen und Schlösser im Landkreis Köln 1966
  • Wollschläger,  Hermann Maria: Kölner Burgenführer,  Köln 1985