Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
Rhein-Erft-Kreis
Ort50354 Hürth-Berrenrath
Adresse:Im Rottland
Lage:am nördlichen Rand von Berrenrath
Koordinaten:50.882351°, 6.815026°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Ehemaliges Lustschluss, kleines, dreigeschossiges barockes Landschloss französischer Prägung
Während die Burg Schallmauer vom Braunkohlenabbau verschont blieb, wurde der Ort Berrenrath im Zuge des Kohlenabbaus in den 50er-Jahren gänzlich umgesiedelt. Bei dem heutigen Ort handelt es sich also um eine planmäßige Neuanlage aus dieser Zeit.



Maße

Grundfläche 14,12 x 9,39 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Friedrich Herzog zu Sachsen-LauenburgErbauer
Schall von Bell
Adolf von Geyr1714
Roddergrube AGum 1930

Historie

2.Hälfte 16.Jh.erbaut
1673abgebrannt
1714Errichtung der heutigen Anlage für Adolf von Geyr
nach 1978restauriert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Aldenrath 
Aldenrode
Hürth-Gleuelverschwundene Wasserburg0.37
GleuelHürth-GleuelWasserburg1.82
VorstFrechen-VorstSchloss4.10
HorbellKöln-JunkersdorfWasserburg4.50
BrüggenKerpen-BrüggenSchlossrest5.22
KendenichHürth-KendenichSchloss5.54
TüschenbroichWegberg-Tüschenbroichteilweise erhaltene Wasserburg5.60
EfferenHürth-EfferenBurg5.88
EicksMechernich-EicksSchloss5.92
StüttgenhofKölnWasserburg6.09
FischenichHürth-FischenichRuine6.22
Mödrath 
Haus Mödrath
Kerpen-MödrathAdelssitz6.44
GymnichErftstadt-GymnichSchloss6.64
BlessemErftstadt-Liblarteilweise erhaltene Wasserburg7.71
KerpenKerpenverschwundene Burg7.81
GrachtErftstadt-LiblarSchloss7.86
KonradsheimErftstadt-LechenichWasserburg8.07
Loersfeld 
Haus Loersfeld
KerpenSchloss8.36
HemmersbachKerpen-HorremWasserburg8.78
AugustusburgBrühlJagdschloss8.94
WeißhausKöln-SülzWasserschloss9.12
BuschfeldErftstadt-Bliesheimteilweise erhaltene Wasserburg9.44
LechenichErftstadt-Lechenichteilweise erhaltene Wasserburg9.52
Palmersdorfer Hof (Brühl)BrühlHerrenhaus9.72

Quellen und Literatur

  • Gondorf,  Bernhard: Die Burgen der Eifel,  Köln 1984
  • Wollschläger,  Hermann Maria: Kölner Burgenführer,  Köln 1985