Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
KreisEuskirchen
Ort53881 Euskirchen-Stotzheim
Adresse:Hubertusstraße
Lage:in einer Quellmulde auf den Höhen des Hardtwaldes
Koordinaten:50.621323°, 6.835175°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Ehemalige zweiteilige Wasserburg aus Bruchstein, Ringmauer der Vorburg mit rechteckigen Schalentürmen, niedriger Torbau in der Vorburg
Die Hardtburg war neben der Tomburg wichtigster kölnischer Vorposten am Nordrand der Eifel. Seit dem 14.Jh. bis 1794 war sie Sitz einer kurkölnischen Amtsverwaltung.

ErhaltenBergfried, Reste des Berings


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von AreErbauer
Kurköln1246

Historie

Anfang 12.Jh. für die Grafen von Are errichtet
1166erwähnt
1208zerstört und anschließend wiederaufgebaut
nach 1340Neubefestigung der Anlage
Ende 18. Jh.verfallen

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
KleeburgEuskirchen-WeidesheimWasserburg1.66
Kleinbüllesheim 
Große Burg
Euskirchen-KleinbüllesheimSchloss2.49
Ringsheim 
Rimezheim
Euskirchen-SchweinheimSchloss2.63
Kreuzweingarten 
Alter Burgberg
Euskirchen-StotzheimWallburg2.85
Kuchenheim 
Obere Burg
Euskirchen-KuchenheimBurgrest3.13
Kuchenheim 
Untere Burg
Euskirchen-Kuchenheimteilweise erhaltene Wasserburg3.57
KirspenichBad Münstereifel-ArloffWasserburg3.66
Billig 
Alte Burg
Euskirchen-Billigverschwundene Burg4.09
Veynau 
Veyenau
Euskirchen-ObergartzemWasserburg4.40
Maria Rast 
Haus Broich
Euskirchen-KreuzweingartenHerrenhaus4.58
ArloffBad Münstereifel-ArloffWasserburg4.66
Euskirchen 
Kahlenturm
EuskirchenStadtbefestigung5.51
Auelsburg 
Adolfsburg
Euskirchenverschwundener Adelssitz5.66
NiederkastenholzEuskirchen-NiederkastenholzWasserburg5.76
Winterburg 
Haus Winterburg
Rheinbach-QueckenbergWasserburg6.16
Antweiler 
Untere Burg
Mechernich-Antweilerteilweise erhaltene Burg6.59
Antweiler 
Obere Burg
Mechernich-AntweilerBurgrest6.81
WachendorfMechernich-WachendorfSchloss7.00
MielSwisttal-MielSchloss7.70
ZievelMechernich-LessenichWasserschloss7.86
RheinbachRheinbachBurgrest8.17
RheinbachRheinbachStadtbefestigung8.21
Alte Burg im Quecken 
Queckenberg
Bad MünstereifelBefestigungsrest8.40
FirmenichMechernich-FirmenichBurg8.45
PeppenhovenRheinbach-PeppenhovenWasserburg8.55
Münstereifel 
Stadtburg
Bad MünstereifelRuine8.81
Münstereifel 
Romanisches Haus
Bad MünstereifelRomanisches Haus8.91
BodenheimWeilerswist-LommersumBurg8.94
MünstereifelBad MünstereifelStadtbefestigung9.02
SatzveyMechernich-SatzveyWasserburg9.06
Münstereifel 
Orchheimer Tor
Bad MünstereifelStadtbefestigung9.23
MorenhovenSwisttal-MorenhovenWasserburg9.81

Quellen und Literatur

  • Herzog,  Dr. Harald: Burgen und Schlösser - Geschichte und Typologie der Adelssitze im Kreis Euskirchen,  Pulheim 1989
  • Janssen,  Walter: Die Hardtburg - eine Motte am Niederrhein,  Stuttgart 1991
  • Otzen,  Hans: Burgen und Schlösser rund um Bonn,  Bonn 2000