Vellbrüggen

Anderbrüggen, Vellbrück

Ruine


Lithographie von Alexander Duncker

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
KreisEuskirchen
Ort53919 Weilerswist-Metternich

Historie

1692erwähnt
um 1720Errichtung eines Neubaus
1945zerstört

Besitzer

Fürsten von MetternichErbauer
Franz Wilhelm von Schönheim

Literatur

Literatur zum Objekt

Gondorf, Bernhard:

Die Burgen der Eifel,  Köln 1984

Literatur zu Objekten in der Umgebung

Böhm, Gabriele:

Hellenthal-Reifferscheid. Rheinische Kunststätten 402. Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (Hrsg.).  Neuss 1994

Dick, Hans-Gerd:

Zülpich. Rheinische Kunststätten 552. Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (Hrsg.).  Neuss 2015

Herzog, Dr. Harald:

Burg Langendorf in Zülpich. Rheinische Kunststätten 398. Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (Hrsg.).  Neuss 1994

Herzog, Dr. Harald:

Burg Langendorf: ein spätgotischer Rittersitz.  Zülpich-Langendorf 1987

Hinsen, Hermann:

800 Jahre Schloss Schleiden - Schleiden 1198-1998.  Pulheim 1998

Janssen, Walter:

Die Hardtburg - eine Motte am Niederrhein.  Stuttgart 1991

Kehren, Bernd:

Motte Zehnbachhaus - Eine Rarität im Beisselschen Wald, in: Kölnische Rundschau, 8. November 2012. 2012

Kohlhagen, Julia:

Landesburg war einst hart umkämpft, in: Kölnische Rundschau vom 2. Oktober 2012.  Köln 2012

Schmitz-Ehmke, Ruth:

Schleiden in der Eifel. Rheinische Kunststätten 263. Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (Hrsg.).  Neuss 1982

Vogt, Franz-Josef:

Die Orgel der Schlosskirche zu Schleiden. Rheinische Kunststätten 381. Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (Hrsg.).  Neuss 1993