• Bild 1: © Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Düsseldorf
Stadt Gelsenkirchen
Ort45899 Gelsenkirchen-Horst
Adresse:Turfstraße 21
Koordinaten:51.536447°, 7.026219°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

ehemals stattliche Vierflügelanlage der Renaissance mit dominierenden Ecktürmen


Erhalten: Teile des NW- und NO-Flügels



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von HorstErbauer
Bertram von Loe zu Geist und Palsterkamp1582
Freiherren von Fürstenberg1706
Stadt Gelsenkirchen1988

Historie

1282erwähnt
1534Durchführung von Aus-/Umbauten
1547bei einem Brand schwer beschädigt
1554–1573Neubau als Renaissanceschloss unter Marschall Rütger von der Horst
nach 1851teilweise abgebrochen
1990–2005Durchführung von Ausgrabungen
1995–1999restauriert und teilweise wiederaufgebaut (Architekt Prof. Jochem Jourdan)

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Balken 
Haus Balken
Dinsig
Gelsenkirchen-BuerGELSverschwundenes Gutshaus3.47
Wittringen 
Haus Wittringen
45964GladbeckRECKWasserschloss4.04
Darl 
Haus Darl
Gelsenkirchen-ErleGELSverschwundener Adelssitz4.56
Berge45894Gelsenkirchen-BuerGELSSchloss4.67
Buer45894Gelsenkirchen-BuerGELSverschwundene Wasserburg5.25
Knippenburg46236BottropBOTTverschwundenes Schloss5.79
Leythe 
Leythe
45879Gelsenkirchen-ErleGELSAdelssitzrest5.94
Horl 
Haus Horl
45356Essen-BergeborbeckESSEverschwundener Rittersitz6.59
Leithe 
Haus Leithe
45879Gelsenkirchen-ErleGELSAdelssitz6.61
Hugenpoet45219Essen-KettwigESSEWasserschloss6.75
Grimberg45879Gelsenkirchen-BismarckGELSverschwundene Wasserburg6.93
Heck 
Haus Heck
45356Essen-VogelheimESSEverschwundene Burg7.19
Berge 
Haus Berge
45143Essen-BocholdESSESchlossrest7.35
Westerholt45701Herten-WesterholtRECKWasserburg8.13
Hove46244Bottrop-VonderortBOTTAdelssitz8.32
Brabeck46236Bottrop-KirchhellenBOTTHerrenhaus8.51
Lüttinghoff 
Lüttinghof
45896Gelsenkirchen-HasselGELSWasserschloss8.69
Oberfeldingen 
Haus Wergabe
45896Gelsenkirchen-HasselGELSverschwundene Burg8.71
Essen45127EssenESSEStadtbefestigung8.75
Essen45127EssenESSEangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
9.05
Vondern46117Oberhausen-OsterfeldOBHAWasserburg9.25
Lyren44866Bochum-WattenscheidBOCHverschwundener Adelssitz9.26
Mallinckrodthof 
Oberhaus
33178Borchen-NordborchenPADEAdelssitz9.27
Hackfurth46244Bottrop-KirchhellenBOTTGutshausrest9.35
Herten45699HertenRECKWasserburg9.48
Borbeck45359Essen-BorbeckESSESchloss9.56
Alt-Sienbeck46286DorstenRECKverschwundene Burg9.61
Sienbeck46286DorstenRECKGutshausrest9.61
Crange 
Haus Crange
44653Herne-CrangeHERNRuine9.62
Ripshorst46117OberhausenOBHARittersitz9.91

Quellen und Literatur

  • Alshut,  Elmar: Baujuwel im Emscherschlamm, Westfälischer Heimatbund (Hrsg.), in: Jahrbuch Westfalen 2015,  Münster 2014
  • Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe,  Frankfurt am Main 1987
  • Kneppe,  Cornelia /  Peine,   Hans-Werner: Adelssitz Haus Horst im Wandel der Zeit, in: Archäologie in Deutschland 2/2016 S.26ff,  Darmstadt 2016
  • Kracht,  August: Burgen und Schlösser im Sauerland, Siegerland und an der Ruhr,  München 1983
  • Peine,  Hans-Werner /  Kneppe,   Cornelia: Haus Horst im Emscherbruch, Stadt Gelsenkirchen. Frühe Burgen in Westfalen 21, Altertumskommission für Westfalen (Hrsg.),  Münster/Westfalen 2004
  • Polenz,  Harald /  Alshut,   Elmar: Schloss Horst - Ein Renaissance-Denkmal wird gerettet: Die Dokumentation 1992