Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Detmold
KreisHöxter
Ort33034 Brakel-Rheder
Adresse:Nethetalstraße
Koordinaten:51.679148°, 9.163671°

Objekte im Umkreis



Beschreibung

schlichte zweigeschossige Dreiflügelanlage im Barockstil mit großer Vorburg
Im Inneren des Schlosses befinden sich reich stuckierte Rokokoräume.

Besitzer

Bruno Burchard von Mengersen (1716)Erbauer
Freiherren von Spiegel
Elmar Freiherr Spiegel von und zu Peckelsheim

Historie

1716Bau der Vorburg durch Lambert Friedrich Corfey
1750Bau des Schlosses für Franz Josef von Mengersen und seiner Gemahlin Antoinette von Spiegel zum Desenberg Johan Matthias Kitz}

Quellen und Literatur

  • Bálint,  Dr. Anna: Burgen, Schlösser und historische Adelssitze im Kreis Höxter, Kreis Höxter (Hrsg.) 2002
  • Maoro,  Ernst /  u.a.: Schlösser, Burgen, Herrensitze in Ostwestfalen-Lippe,  Bielefeld 1986
  • Mummenhoff,  Karl E.: Schlösser und Herrensitze in Westfalen. Burgen - Schlösser - Herrensitze,  Frankfurt/Main 1961
  • Robrecht,  Sabine /  Robrecht,   Michael: Schlossgeschichten - Adelssitze zwischen Egge und Weser - Band 1,  Höxter 2001