• Bild 1: Bau von 1667
    Bild 2: Neubau von 1896

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Detmold
KreisHöxter
Ort34414 Warburg-Dössel
Lage:nördlich des Ortes an der B 241
Koordinaten:51.535685°, 9.170322°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Ehemaliges Rittergut, historisierender Erweiterungsbau aus Sichtbruchstein, kleiner zweigeschossiger Vorgängerbau


Park/Garten
Landschaftspark von Ende 19.Jh.



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Geismarals Erbauer
Familie von Geismarbis 1818
Familie von Kalkstein1818
Robert Fischer1879 Kauf

Historie

1667 für die Herren von Geismar errichtet
um 1896/1900Errichtung eines Anbaus sowie der Wirtschaftsgebäude

Quellen und Literatur

  • Bálint, Dr. Anna: Burgen, Schlösser und historische Adelssitze im Kreis Höxter, Kreis Höxter (Hrsg.) 2002

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Großeneder 
Sankt Peter und Paul
Borgentreich-GroßenederKirchhofbefestigung1.89
RothehausWarburg-DaseburgGutshaus3.82
DesenbergWarburg-DaseburgRuine4.39
AlfredshöheWillebadessenGutshaus4.64
KlingenburgWarburg-DaseburgHerrenhaus5.42
Stern (Warburg) 
Haus Stern
WarburgAdelshof5.56
WarburgWarburgStadtbefestigung5.70
Warburg 
Wartberch
Uuardbergi
Vuartberch
Warburgverschwundene Burg5.72
Dalheim 
Gut Dalheim
Warburg-DalheimHerrenhaus5.99
Übelngönne 
Niederübelngönne
Warburg-DaseburgHerrenhaus6.27
BorgentreichBorgentreichStadtbefestigung6.50
HolsterburgWarburg-Calenbergverschwundene Burg6.59
Hainturm 
Heinturm
Warburg-OssendorfWarte6.79
PeckelsheimWillebadessen-Peckelsheimteilweise erhaltene Burg7.41
Eulenturm 
Heinturm
Warburg-CalenbergWarte7.48
Calenberg 
Kalenberg
Warburg-CalenbergBurg7.79
Emmerke 
Emmerker Kirche
Borgentreich-EmmerkeKirchenruine7.81
SchweckhausenWillebadessen-SchweckhausenWasserschloss7.98
GrimelsheimLiebenauGutshaus8.18
LiebenauLiebenauHerrenhaus8.86
NatzungenBorgentreich-NatzungenGutshaus9.56
WeldaWarburg-WeldaSchloss9.97

Eintrag kommentieren