• Bild 1: Quelle: Johannes1024, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)
    Bild 2: Lithographie von Alexander Duncker ©

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Düsseldorf
Rhein-Kreis-Neuss
Ort41352 Korschenbroich-Myllendonk
Adresse:Myllendonker Straße 113
Lage:am Ostufer der Niers zwischen Korschenbroich-Herzbroich und Mönchengladbach-Lürrip
Koordinaten:51.20933°, 6.490844°

Objekte im Umkreis



Beschreibung

im Kern spätgotische Anlage, dreiteilige Schlossanlage mit dreiflügeliger Vorburg, Torbau und auf einer künstlichen Anhöhe gelegenem Schloss, viergeschossiger Hauptturm an der SW-Ecke, fünfgeschossiger Turm an der NO-Ecke

Besitzer

Familie von ReifferscheidEnde 13. Jh.
Herzöge von Croy
Familie von Wüllenweber1832

Historie

12.Jh.erbaut
1166 (Herren von Myllendonk)
15./16. Jh.Errichtung eines Neubaus
1620/30Aubau zur heutigen Gestalt
1705Errichtung eines Neubaus

Quellen und Literatur

  • Janssen,  Brigitte /  Janssen,   Walter: Burgen, Schlösser und Hofesfesten im Kreis Neuss, Kreisverwaltung Neuss (Hrsg.) 1980
  • Kisky,  Johann /  Köllen,   Hans /  Steimel,   Robert: Siegel und Wappen - Burgen und Schlösser im Landkreis Köln 1966
  • Ott,  Hanns: Rheinische Wasserburgen,  Frankfurt/Main 1984