Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Detmold
KreisPaderborn
Ort33165 Lichtenau
Adresse:An der Burg 1
Lage:am südlichen Rand des historischen Ortskerns
Koordinaten:51.615911°, 8.898009°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

kunstloser, aber trutziger hoher Wohnturm aus geschlemmten Bruchstein


Erhalten: Wohnturm


Hier bin ich

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Werner und Ludolf de Marschalkbis 1399
Friedrich von Driburg1399
Bischöfe von Paderborn1492–Mitte 17. Jh.

Historie

Anfang 14.Jh.erbaut
1634im Dreißigjährigen Krieg teilweise abgebrannt
1658Wiederaufbau
bis 1854weitgehend abgebrochen
1949Durchführung von Aus-/Umbauten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Sudheim33165LichtenauPADEGutshaus1.05
Bülheim 
Bülheimer Hof
33165Lichtenau-BülheimPADEGutshaus3.57
Hamborn33178Borchen-NordborchenPADESchloss4.20
Husen33165Lichtenau-HusenPADEAdelssitz5.52
Herbram33165Lichtenau-HerbramPADEverschwundene Burg6.21
Herbram33165Lichtenau-HerbramPADEGutshaus6.47
Atteln33165Lichtenau-AttelnPADEAdelssitz7.10
Haxterberg33106PaderbornPADEverschwundene Burg8.40
Wertheim33014Bad Driburg-NeuenheerseHOEXGutshaus8.56
Willebadessen 
Bierbaum`s Nagel
34439Willebadessen-BorlinghausenHOEXTurm8.96
Hamborn33178Borchen-HambornPADEangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
9.27
Willebadessen34439WillebadessenHOEXSchloss9.49
Heerse 
Neuenheerse
33014Bad Driburg-NeuenheerseHOEXWasserschloss9.61
Etteln33178Borchen-EttelnPADEBurgrest9.70

Quellen und Literatur

  • Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe,  Frankfurt am Main 1987