Lithographie von Alexander Duncker
  • Lithographie von Alexander Duncker ©

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
Rhein-Sieg-Kreis
Ort53332 Bornheim-Walberberg
Adresse:Kitzburgstraße 155
Koordinaten:50.793995°, 6.910001°

Objekte im Umkreis



Beschreibung

rechteckiges zweigeschossiges Herrenhaus von drei zu sieben Achsen auf quadratischer Insel mit vier Eckpavillons (ehemals Ecktürme)
Das Schloss wurde unter Verwendung von Teilen eines älteren Burghauses errichtet.

Besitzer

Herren von Wolfskehl1550/51
Fürstbischof Franz Egon von Fürstenberg1671
Thomas von Quentel1682
Franz–Peter von Becker1757
Familie von Groote1786
Familie von Kempisbis 1979

Historie

1472erwähnt
14. Jh.Brühler Burglehen
1671–1682Errichtung eines Neubaus für Graf Franz Egon von Fürstenberg
19. Jh.Errichtung der Wirtschaftsbauten

Quellen und Literatur

  • Euskirchen,  Claudia /  Gisbertz,   Olaf /  Schäfer,   Ulrich: Nordrhein-Westfalen I - Rheinland. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2005
  • Gondorf,  Bernhard: Die Burgen der Eifel,  Köln 1984
  • Otzen,  Hans: Burgen und Schlösser rund um Bonn,  Bonn 2000