Lage

Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Bruck an der Leitha
Ort2410 Hainburg an der Donau
Lage:auf dem Schlossberg
Koordinaten:48.142423°, 16.948267°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Erhalten
Wohnturm, Umfassungsmauern

Kapelle

Patrozinium:St. Pankratius
Reste der Kapelle aus dem 12. Jh. erhalten


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Gemeinde Hainburg1977

Historie

11.Jh.erbaut
12. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1225Durchführung von Aus-/Umbauten
15. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1529zerstört und anschließend wiederaufgebaut
11. Juli1683 niedergebrannt
im 19. Jh.verfallen
1975Beginn von Sanierungsarbeiten

Quellen und Literatur

  • Krahe, Friedrich Wilhelm: Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon,  Frankfurt/Main 1994

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
HainburgHainburg an der DonauStadtbefestigung0.76
Rötelstein 
Röthelstein
Rottenstein
Rothenstein
HainburgRuine2.11
Walterskirchen 
Wolfsthal
Wolfsthal-BergSchloss4.29
Pottenburg 
Hasenburg
Maidenburg
WolfsthalRuine6.34
Grafenweiden 
Weiden
Widen
Engelhartstettenverschwundene Burg6.77
NiederweidenEngelhartstettenSchloss7.10
PetronellPetronell-CarnuntumWasserschloss7.12
HofEngelhartstettenBurg8.08
Kittsee 
Neues Schloss
Batthyany
Neu-Kittsee
KittseeSchloss9.82

Eintrag kommentieren