Lage

Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Melk
Katastralgemeinde:Wolkersdorf
Ort3240 Mank
Lage:am östlichen Ortsausgang der Rotte Wolkersdorf ca. 2500 m ssw von Mank, Bereich „Hofbauer“ Wolkersdorf Nr. 8
Koordinaten:48.089203°, 15.336329°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Burgstall einer Wasserburg, von Wassergraben umgebenes Kernwerk

ErhaltenReste des Burghügels


Maße

Kernwerkplateau ca. 30 x 18 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Wolkersdorf

Historie

1136/40 („Embricho de Wolfcrimesdorf“)

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
StrannersdorfMankSchloss2.16
KirnbergKirnberg an der MankWasserburg2.25
KälberhartMankSchloss4.79
Panschach 
Panschachen
Haus
Hausbauer
Kilbverschwundene Burg4.86
Grünbühel 
Kilb-Grünbühel
Grünbichl
KilbBurg5.24
Etzen 
Wasen
Wasenhof
Ruprechtshofenverschwundene Burg6.07
Schönleiten 
Schlosskogel
Oberndorf an der Melkverschwundene Burg7.61
HainbergHürmverschwundene Wasserburg7.63
PlankensteinPlankensteinBurg8.29
Ofenbach 
Schlosskogel
Oberndorf an der Melkverschwundene Burg8.45
ZwerbachRuprechtshofenSchlossrest8.80
ZinsenhofRuprechtshofenSchlossrest8.83
SooßHürmBurg8.87
SooßHürmRuine8.87
GrabeneggRuprechtshofenSchlossrest9.52
SichtenbergSchollachRuine9.99

Quellen und Literatur

  • Kaltenegger,  Marina /  Kühtreiber,   Thomas /  Reichhalter,   Gerhard /  Schicht,   Patrick /  Weigl,   Herwig: Burgen im Mostviertel, Falko Daim (Hrsg.),  Oberhaching 2007