Lage

Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Melk
OrtMelk
Lage:an der Stelle des heutigen gleichnamigen Benediktinerstifts im Norden der Stadt

Beschreibung

Befestigte Höhensiedlung, frühmittelalterliche Mittelpunktsburg

Erhaltennichts


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Kloster Herrieden und Reichsbesitz?2. Hälfte 10.Jh?

Historie

9.Jh?erbaut
nach 1120zugunsten des Klosters aufgegeben

Quellen und Literatur

  • Kaltenegger,  Marina /  Kühtreiber,   Thomas /  Reichhalter,   Gerhard /  Schicht,   Patrick /  Weigl,   Herwig: Burgen im Mostviertel, Falko Daim (Hrsg.),  Oberhaching 2007