Burg Pirhenstain 1661, Aquarell von H. Hager
  • Burg Pirhenstain 1661, Aquarell von H. Hager

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Oberösterreich
Bezirk:Rohrbach
OrtNeufelden
Lage:am felsigen linken Steilufer der Großen Mühl
Koordinaten:48.502012°, 14.012444°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Gotische Anlage, sechseckige Wohnburg mit vier Obergeschossen, Vorburg mit Kanonenturm in westlicher Ecke


Kapelle

1490 geweihte Kapelle mit einem rippengewölbten 5/8-Chor

Maße

umbaute Fläche 10.125 qm
Fläche der Vorburg 7.295 qm
Fläche der Hauptburg 2.830 qm

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Hochstift Passau13. Jh.
Herren von Blankenberg
Wittigonen
Starhemberger

Historie

1170 („Alram de birchenstaine“)
15. Jh.Errichtung eines Neubaus
7. September 1866Zerstörung der Hauptburg durch Brandstiftung, anschließend wiederaufgebaut
1945zerstört
seit 1958restauriert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Liebenstein 
Deim
Thumb
ArnreitBurgrest3.16
Schönberg 
Schonenberg
AubergBurgrest4.01
Schallenberg 
Schalenberg
Kleinzell im MühlkreisBurgrest4.26
GneisenauKleinzell im Mühlkreisteilweise erhaltenes Wasserschloss5.56
AigelsbergNiederwaldkirchenRuine6.52
GrubKirchberg ob der Donauverschwundenes Schloss6.67
SteinbachNiederwaldkirchenBurgrest6.94
SteinerbergAltenfeldenBurgrest7.00
SprinzensteinSarleinsbachSchloss7.17
Partenstein 
Schlössl
Kirchberg ob der DonauBurg8.03
BergBerg bei Rohrbachteilweise erhaltene Burg8.22
GötzendorfOeppingBurg8.57
KirchbergKirchberg ob der DonauBurgrest8.79
NeuhausSankt Martin im MühlkreisBurg8.89
Kettenturm 
Lauerturm
Sankt Martin im MühlkreisRuine9.03
LichtenauLichtenau im MühlkreisBurg9.86
WinzbergKirchberg ob der DonauBurgrest9.89

Quellen und Literatur

  • Krahe,  Friedrich Wilhelm: Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon,  Frankfurt/Main 1994