Stich von Georg Matthäus Vischer, 1674
  • Stich von Georg Matthäus Vischer, 1674

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Oberösterreich
Bezirk:Vöcklabruck
Katastralgemeinde:Walchen
Ort4870 Vöcklamarkt
Adresse:Walchen 1
Koordinaten:47.985314°, 13.491323°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

dreigeschossiger Hauptbau mit zweigeschossigem Nebenflügel



Beziehung zu anderen Objekten

Nachfolger von Burg Walchen

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Hans Christoph GeymannErbauer
Nikolaus von Gurland1638
Grafen Gurland1736 ausgestorben
Leopold Christoph von Schallenberg1736 im Erbgang–1766
Grafen Johann Gottlieb von Clam1766 Kauf
Freiherr Christoph von Aretin1786
Josef Preuer1802
Pauline Hanreich–Ludwig1959 Kauf
Familie Hanreich

Historie

1590erbaut

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Walchen4870VöcklamarktVOCKBurgrest0.06
Walkering4870VöcklamarktVOCKSchloss3.71
Stauff 
Stauf
4890FrankenmarktVOCKSchloss4.34
Kogl4880Sankt Georgen im AttergauVOCKSchloss4.93
Kogl 
Neu-Attersee
4880Sankt Georgen im AttergauVOCKRuine5.06
Litzlberg4863Seewalchen am AtterseeVOCKBurg7.67
KammerSchörfling am AtterseeVOCKSchloss8.62
Timelkam 
Marktturm
4850TimelkamVOCKTurm8.95
Frein4873Frankenburg am HausruckVOCKWasserschloss9.13
Frankenburg 
Frein
4873Frankenburg am HausruckVOCKBurg9.13

Quellen und Literatur

  • Martinic,  Georg Clam: Österreichisches Burgenlexikon,  Linz 1991