Lage

Land:Österreich
Bundesland:Oberösterreich
Bezirk:Wels
OrtWels
Adresse:Burggasse 13
Koordinaten:48.156718°, 14.028094°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Zwei Flügel mit gotischem Erker und Bogengalerie



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Wels–Lambach
Grafen von Babenberg
Fürsten Auersperg1652 als Geschenk
Ludwig Hinterschweiger1865
Familie Blaimschein1900
Stadt Wels1937

Historie

um 1000erbaut
1504–1515spätgotischer Umbau
12. Januar1519 Kaiser Maximilian I. stirbt auf der Burg
um 1900Durchführung von Aus-/Umbauten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
WelsWelsStadtbefestigung0.14
Wels 
Kremsmünstererhof
WelsAdelssitz0.34
Wels 
Palais Tilly
WelsPalais0.39
PolheimWelsSchloss0.40
Salburg (Wels) 
Palais Salburg
WelsPalais0.44
AigeneggThalheim bei WelsSchloss0.69
Wels 
Herminenhof
Alt-Traunegg
WelsAdelssitz0.88
TrauneggThalheim bei WelsSchloss1.01
LichteneggWelsSchloss1.74
Pernau 
Bernau auf der Haide
WelsSchloss1.95
PuchbergWelsSchloss3.99
SteinhausSteinhaus bei WelsSchloss4.55
DietachSchleißheimSchloss4.75
Seeauhof 
Maxlhaid
WelsAdelssitz4.87
LeombachSipbachzellSchlossrest5.94
SchmidingKrenglbachSchloss7.08
HaidingKrenglbachWasserschloss7.56
WeitersdorfEggendorf im TraunkreisSchlossrest8.90
IrnhartingGunskirchenWasserschloss9.03
EggendorfEggendorf im TraunkreisBurg9.34
MistelbachBuchkirchenWasserschloss9.43
BogenhofenSankt Peter am HartWasserschloss9.62
HuebEggendorf im TraunkreisWasserschloss9.79

Quellen und Literatur

  • Martinic,  Georg Clam: Österreichisches Burgenlexikon,  Linz 1991