• Bild 1: Public Domain
    Bild 2: © Peter Werner

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Kärnten
Bezirk:Sankt Veit an der Glan
Katastralgemeinde:Osterwitz
Ort9313 Sankt Georgen am Längsee
Adresse:Hochosterwitz 2
Lage:auf einem frei aus der Ebene aufsteigenden 175 m hohen Dolomitfelsen
Koordinaten:46.755078°, 14.453051°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

14 große Torbauten, eine der imposantesten Burgen Österreichs

Herkunft des Namensursprünglich „Astarnuiza“ bezeichnet, dies bedeutet „Scharfenberg", der Name „Hochosterwitz“ ist erst seit dem 17. Jahrhundert gebräuchlich


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Bischöfe von SalzburgErbauer
Herren von Osterwitzbis 1478 als landesfürstliches Lehen
Christoph Khevenhüller1478 als Pfand
Georg Khevenhüller1571 Kauf
Grafen Khevenhüller

Historie

860erwähnt
12. Jh.Errichtung eines Neubaus
nach 1478Ausbau zur Festung (Domenico dell´Allio)
bis 1586Ausbau zur heutigen Gestalt
1683Ausbau der Hochburg

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
NiederosterwitzSankt Georgen am LängseeSchloss1.33
RottensteinSankt Georgen am LängseeSchloss3.31
Drasendorf 
Wucherer-Schlössl
Wuchererschlössl
Gut Grub
Sankt Georgen am LängseeSchloss4.31
SchletterhofSankt Veit an der GlanHerrenhaus5.02
TaggenbrunnSankt Georgen am LängseeRuine5.10
Alt-Mannsberg 
Altmannsberg
Mannsberg
Kappel am KrappfeldRuine5.20
MannsbergKappel am KrappfeldBurg5.38
Stadelhof 
Stadlhof
Sankt Veit an der GlanSchloss5.52
OttmanachMagdalensbergSchloss6.02
Weyer 
Wayer
Sankt Veit an der GlanSchloss6.29
Brückl 
Johannes der Täufer
Brücklverschwundene Wehrkirche6.30
FreudenbergMagdalensbergSchloss6.33
EppersdorfBrücklSchloss6.44
Hunnenbrunn 
Hungerbrunn
FrauensteinSchloss6.81
Sankt Michael am Zollfeld 
Sankt Michael
Maria Saalverschwundene Kirchhofbefestigung7.01
Kölnhof 
Köllnhof
Sankt Veit an der GlanSchloss7.22
Sankt Veit an der Glan 
Herzogsburg
Sankt Veit an der GlanBurg7.34
Meiselberg 
Possau
Maria SaalSchloss7.94
NiederdorfSankt Veit an der GlanSchloss8.11
PfannhofFrauensteinRuine8.97
FreibergFrauensteinRuine9.11
Niederkraig 
Neu Kraig
Neukraig
Kraig
FrauensteinRuine9.20
Hochkraig 
Altkraig
Kraiger
FrauensteinRuine9.40
TöltschachMaria SaalSchloss9.50
Dornhof 
Neu-Dornhof
FrauensteinSchloss9.53
TanzenbergSankt Veit an der GlanSchloss9.67
FrauensteinFrauensteinWasserburg9.85
Eberstein 
Neues Schloss
Untere Burg
EbersteinBurg9.89

Quellen und Literatur

  • Burg Hochosterwitz o. J.
  • Großmann,  Ulrich G.: Burg Hochosterwitz in Kärnten. Burgen, Schlösser und Wehrbauten in Mitteleuropa 26, Wartburg-Gesellschaft (Hrsg.),  Regensburg 2011
  • Khevenhüller-Metsch,  Georg: Burg Hochosterwitz 1996