Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberfranken
LandkreisBayreuth
Ort95466 Kirchenpingarten-Reislas
Adresse:Reislas 10
Koordinaten:49.919307°, 11.776614°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Schlichter, zweigeschossiger Rechteckbau aus verputztem Brockenmauerwerk mit Walmdach



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Künßberg
von Brandt
von Lindenfels

Historie

17.Jh.erbaut

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
TressauKirchenpingarten-TressauSchloss1.69
RosenhammerWeidenberg-RosenhammerHerrenhaus3.57
Weidenberg 
Oberes Schloss
WeidenbergSchloss4.18
ZeulenreuthSpeichersdorf-ZeulenreuthSchloss4.33
Weidenberg 
Altes Schloss
Weidenbergverschwundene Burg4.37
GöppmannsbühlSpeichersdorf-Göppmannsbühl am BergSchloss4.56
WeidenbergWeidenbergverschwundene Marktbefestigung4.57
HaidenaabSpeichersdorf-HeidenaabSchloss5.14
SeybothenreuthSeybothenreuthSchloss5.52
WurzsteinWarmensteinach-ZainhammerBurgrest6.04
TeinitzWeidenberg-Gossenreuthverschwundene Burg6.12
GuttenthauSpeichersdorf-GuttenthauSchloss8.36
Schlackenhof 
Hammerhaus
Kemnath-SchlackenhofSchloss8.60
Kulmain 
Kulmain am Weiher
Pozelinschloss
KulmainSchloss9.01
Kulmain 
Kulmain an der Kirche
Goebelsches Schloss
Gobelsches Schloss
Mülzisches Schloss
KulmainSchloss9.05
EmtmannsbergEmtmannsbergverschwundene Burg9.77
HöflasKemnath-HöflasSchloss9.78
EmtmannsbergEmtmannsbergteilweise erhaltenes Schloss9.80

Quellen und Literatur

  • Borowitz,  Peter /  Bach-Damaskinos,   Ruth: Schlösser und Burgen in Oberfranken,  Nürnberg 1996
  • Chevalley,  Denis Andre / Lübbecke,   Hans Wolfram: Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band IV. Oberfranken, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.),  München 1985
  • Gebessler,  August: Stadt und Landkreis Bayreuth. Bayerische Kunstdenkmale 6,  München 1959