Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Bezirk:Rheinhessen-Pfalz
Donnersbergkreis
Ort67304 Eisenberg-Stauf
Adresse:Burgweg
Lage:auf dem Schlossberg südlich des Ortes
Koordinaten:49.549626°, 8.026755°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Dreigeteilte Höhenburg in Spornlage mit wenigen salisch-staufischen Mauerresten, Vor-; Mittel- und Hauptburg getrennt durch tiefe Grabeneinschnitte im Felsen, Wangenmauern einer Toranlage in der Hauptburg

ErhaltenMauerreste der Mittel- und Hauptburg
Historische FunktionDie Burg diente dem Schutz der Heerstraße Worms - Kaiserslautern - Metz.

Kapelle

Patrozinium:St. Nikolaus
Die Burgkapelle war dem Heiligen Nikolaus geweiht und wird im Burgfrieden von 1379 erwähnt.

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Gaugrafen von Worms?als Erbauer
Ritter von Stauf
Grafen von Eberstein12. Jh.
Grafen von Zweibrücken1263
Graf Heinrich II. von SpanheimEnde 13. Jh.
Grafen von Nassau–Saarbrücken1303
Fürsten von Nassau–Weilburg1792
Freiherr Carl von Gienanth1840
Philipp Metz
Historischer Verein Rosenthal1871–2000
Stadt Eisenberg2000/01 Übernahme für einen symbolischen Euro

Historie

um 1000erbaut
1012 („in castello Stoufenburc“)
um 1200Durchführung von Aus-/Umbauten
1525im Bauernkrieg beschädigt, in der Folge unbewohnt
ab 1648Nutzung als Steinbruch für den Wiederaufbau des Dorfes Stauf
1934Errichtung eines Thingplatzes auf dem Plateau der Hauptburg
1963Erweiterung eines Kinderheims auf dem Gelände der Vorburg

Quellen und Literatur

  • Blum, Karl: Die Burg Stauf über dem Eistal, Historischer Verein der Pfalz (Hrsg.), in: Pfälzer Heimat, Jahrgang 48, 3/1997, S. 65ff,  Speyer 1997
  • Donnersberg-Touristik-Verband (Hrsg.): Burg- und Klosterruinen im Donnersbergkreis o. J.
  • Keddigkeit, Jürgen / Burkhart,  Ulrich / Übel,  Rolf: Pfälzisches Burgenlexikon IV.2 St-Z, Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde (Hrsg.) 2007
  • Medding, Wolfgang: Burgen und Schlösser in der Pfalz und an der Saar. Burgen - Schlösser - Herrensitze,  Frankfurt/Main 1981

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Rosenthal 
Sankt Maria in Rosenthal
Kerzenheim-RosenthalRuine1.58
EisenbergEisenbergHerrenhaus2.02
RodenburgGöllheimverschwundene Burg3.26
RamsenRamsenverschwundene Burg3.71
Altleiningen 
Alt-Leiningen
Altleiningenteilweise erhaltene Burg5.86
Quirnheim 
Hertlingshäuser Klosterhof
Merzsches Schloss
Mertzsches Schloss
Quirnheimer Hof
QuirnheimAdelssitz7.92
NeuhemsbachNeuhemsbachSchlossrest7.99
NeuleiningenNeuleiningenStadtbefestigung8.18
Neuleiningen 
Neu-Leiningen
NeuleiningenRuine8.19
BiedesheimGöllheim-Biedesheimverschwundene Wasserburg8.22
Kesselberg 
Kesselburg
Jakobsweilerverschwundene Burg8.65
BattenbergBattenbergRuine8.75
Anselburg 
Anselsburg
Spitzhübel
Enkenbach-AlsenbornBurgrest9.70
Dieburg 
Alsenborn
Enkenbach-AlsenbornBurgrest9.84
Unterhof (Grünstadt) 
Unterhof
Unterer Hof
Leininger Unterhof
GrünstadtAdelssitz9.96
Oberhof (Grünstadt) 
Oberhof
Oberer Hof
Leininger Oberhof
GrünstadtAdelssitz9.98

Eintrag kommentieren