Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Bezirk:Rheinhessen-Pfalz
LandkreisBad Dürkheim
Ort67271 Neuleiningen
Lage:in der NW-Ecke des Ortes auf einem spornartigen Bergausläufer
Koordinaten:49.542745°, 8.139761°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

unregelmäßige viereckige Anlage mit vier runden, vor die Ringmauern ragenden Türmen


Erhalten: Umfassungsmauern, Ecktürme



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Graf Friedrich III. von LeiningenErbauer
Grafen von Leiningen

Historie

1238-1241erbaut
1253erwähnt
1690im Pfälzischen_Erbfolgekrieg durch französische Truppen zerstört
1806Abbruch Leiningen-Westerburger Wohnbau

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Neuleiningen67271NeuleiningenBDUEStadtbefestigung0.09
Battenberg67271BattenbergBDUERuine1.25
Unterhof (Grünstadt) 
Unterhof
Unterer Hof
Leininger Unterhof
67269GrünstadtBDUEAdelssitz2.77
Oberhof (Grünstadt) 
Oberhof
Oberer Hof
Leininger Oberhof
67269GrünstadtBDUEAdelssitz2.85
Grünstadt67269GrünstadtBDUEBefestigungsrest3.58
Asselheim67269Grünstadt-AsselheimBDUEOrtsbefestigung4.14
Herxheim am Berg 
Rheinecksches Schlösschen
67273Herxheim am BergBDUEverschwundenes Schloss4.74
Quirnheim 
Hertlingshäuser Klosterhof
Merzsches Schloss
Mertzsches Schloss
Quirnheimer Hof
67280QuirnheimBDUEAdelssitz4.75
Herxheim am Berg 
Leininger Lehnshof
67273Herxheim am BergBDUEGutshaus4.97
Altleiningen 
Alt-Leiningen
67317AltleiningenBDUEteilweise erhaltene Burg5.39
Eisenberg67304EisenbergDBKHerrenhaus6.17
Freinsheim67251FreinsheimBDUEStadtbefestigung6.63
Freinsheim67251FreinsheimBDUEBurgrest6.84
Laumersheim67229LaumersheimBDUEteilweise erhaltenes Wasserschloss7.08
Biedesheim67307Göllheim-BiedesheimDBKverschwundene Wasserburg7.29
Dirmstein 
Koeth-Wanscheidsches Schloss
67246DirmsteinBDUESchloss7.94
Dirmstein 
Quadtsches Schloss
67246DirmsteinBDUESchloss8.01
Dirmstein 
Sturmfedersches Schloss
67246DirmsteinBDUESchloss8.07
Stauf67304Eisenberg-StaufDBKRuine8.19
Emichsburg67278BockenheimBDUEteilweise erhaltenes Schloss8.27
Nonnenfels67098Bad Dürkheim-HardenburgBDUEBurgrest8.72
Heidenmauer67098Bad DürkheimBDUEWallburg8.73
Schlosseck67098Bad DürkheimBDUEBurgrest8.81
Dirmstein 
Bischofsburg
Bischöfliche Burg
67246DirmsteinBDUESchloßrest8.83
Dürkheim 
Vigilienturm
67098Bad DürkheimBDUEverschwundene Turm8.95
Hardenburg 
Hartenburg
67098Bad Dürkheim-HardenburgBDUERuine9.05
Dürkheim 
Leininger Schloss
67098Bad DürkheimBDUEverschwundenes Schloss9.08
Rosenthal 
Sankt Maria in Rosenthal
67304Kerzenheim-RosenthalDBKRuine9.41
Alt-Dürkheim 
Altdürkheim
67098Bad DürkheimBDUEBurgrest9.47
Dürkheim67098Bad DürkheimBDUEStadtbefestigung9.49
Limburg67098Bad DürkheimBDUERuine9.54
Limburg 
Castellum Lintburg
Lintburg
67098Bad DürkheimBDUERuine9.56

Quellen und Literatur

  • Heiberger,  Hans: Neuleiningen - Geschichte einer Bergfestung,  Heidelberg 1982
  • Medding,  Wolfgang: Burgen und Schlösser in der Pfalz und an der Saar. Burgen - Schlösser - Herrensitze,  Frankfurt/Main 1981
  • Thon,  Alexander /  Reither,   Hans /  Pohlit,   Peter: "Wie Schwalben Nester an den Felsen geklebt…" - Burgen in der Nordpfalz,  Regensburg 2005
  • Ulrich,  Stefan: Die Burg Neuleiningen - Ihre Baugeschichte unter Berücksichtigung der Stadtbefestigung, Stiftung zur Förderung der pfälzischen Geschichtsforschung (Hrsg.) o. J.