Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Bezirk:Rheinhessen-Pfalz
Donnersbergkreis
Ort67307 Göllheim-Biedesheim
Adresse:Östlicher Burggraben
Lage:im Westteil der Gemeinde
Koordinaten:49.604046°, 8.103844°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

Niederungsburg


Erhalten: geringe Reste der Umfassungsmauer



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Leiningen–Hardenburg1448

Historie

1423 ("Veste Busenheim")
1460nach viertägiger Belagerung durch Truppen Friedrichs des Siegreichen erobert
1461durch den kurpfälzischen Vogt von Neustadt niedergebrannt
1470durch kurpfälzische Truppen erstürmt und endgültig geschleift
1505Bezeichnung als Burgstall

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Quirnheim 
Hertlingshäuser Klosterhof
Merzsches Schloss
Mertzsches Schloss
Quirnheimer Hof
67280QuirnheimBDUEAdelssitz2.62
Asselheim67269Grünstadt-AsselheimBDUEOrtsbefestigung5.09
Wachtenburg 
Geiersburg
Wachtenberg
67157WachenheimBDUERuine5.39
Einselthum67307Göllheim-EinselthumDBKTurm5.55
Eich67575EichAWBurgrest5.55
Emichsburg67278BockenheimBDUEteilweise erhaltenes Schloss5.79
Wachenheim 
Ober- und Unterschloss
Schlossgut Lüll
67591Wachenheim (Pfrimm)AWWohnturm5.89
Grünstadt67269GrünstadtBDUEBefestigungsrest6.04
Oberhof (Grünstadt) 
Oberhof
Oberer Hof
Leininger Oberhof
67269GrünstadtBDUEAdelssitz6.25
Unterhof (Grünstadt) 
Unterhof
Unterer Hof
Leininger Unterhof
67269GrünstadtBDUEAdelssitz6.32
Eisenberg67304EisenbergDBKHerrenhaus7.08
Altbolanden 
Alt-Bolanden
Altenbolanden
67292Kirchheimbolanden-BolanderhofDBKverschwundene Wasserburg7.20
Neuleiningen 
Neu-Leiningen
67271NeuleiningenBDUERuine7.29
Neuleiningen67271NeuleiningenBDUEStadtbefestigung7.37
Stetten67294StettenDBKSchloss7.39
Neubolanden 
Neu-Bolanden
67295BolandenDBKBurgrest7.51
Monsheim67590MonsheimAWSchloss7.97
Stetten67294StettenDBKverschwundene Burg7.99
Rodenburg67307GöllheimDBKverschwundene Burg8.16
Rosenthal 
Sankt Maria in Rosenthal
67304Kerzenheim-RosenthalDBKRuine8.20
Stauf67304Eisenberg-StaufDBKRuine8.22
Battenberg67271BattenbergBDUERuine8.54
Kriegsheim67590MonsheimAWteilweise erhaltene Burg9.23
Flörsheim-Dalsheim 
Fleckenmauer
67592Flörsheim-DalsheimAWOrtsbefestigung9.31
Niederflörsheim 
Nieder-Flörsheim
67590Flörsheim-DalheimAWWohnturm9.39
Kirchheimbolanden67292KirchheimbolandenDBKStadtbefestigung9.60
Kirchheimbolanden 
Weißes Ross
67292KirchheimbolandenDBKPalais9.60
Kirchheimbolanden 
Kirchheim
67292KirchheimbolandenDBKverschwundenes Schloss9.61
Kirchheimbolanden67292KirchheimbolandenDBKteilweise erhaltenes Schloss9.67
Gefängnisturm (Kirchheimbolanden)67292KirchheimbolandenDBKTurm9.68
Kirchheimbolanden67292KirchheimbolandenDBKWarte9.71
Kirchheimbolanden 
Prinzenpalais
67292KirchheimbolandenDBKPalais9.82
Oberflörsheim 
Ober-Flörsheim
Deutschordenskommende
55234Ober-FlörsheimAWHerrenhaus9.88
Dalsheim67592Flörsheim-DalsheimAWStadtbefestigung9.91
Offstein67590Monsheim-OffsteinAWverschwundene Burg9.96
Dalsheim67592Flörsheim-DalsheimAWangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
9.99

Quellen und Literatur

  • Keddigkeit,  Jürgen /  Scherer,   Karl /  Braun,   Eckhard /  Thon,   Alexander /  Übel,   Rolf: Pfälzisches Burgenlexikon I A-E, Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde (Hrsg.) 1999