Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Bezirk:Pfalz
LandkreisSüdwestpfalz
Ort76891 Busenberg
Lage:im westlichen Ausläufer des Heidenberges sö Busenberg
Koordinaten:49.116361°, 7.830545°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

drei künstlich geschaffene Felskammern auf der Nordseite der senkrecht abfallenden Felsnase, Tür in ca. 8 Metern Höhe über dem Erdboden


Erhalten: Felskammern



Historie

1635 ("am Heydenberg ... da vor Zeiten das Schloß Drachenfels")

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Drachenfels76891BusenbergSWPRuine0.66
Busenberg76891BusenbergSWPSchloss1.55
Berwartstein 
Bärbelstein
Sperberstein?
76891Erlenbach (Dahn)SWPBurg2.51
Kleinfrankreich 
Thurm Frankreich
Klein Frankreich
63906ErlenbachSWPRuine2.66
Alt-Dahn 
Altdahn
Burg Than
66994DahnSWPRuine4.29
Darstein 
Spitzfelsen
76846Hauenstein-DarsteinSWPangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
5.54
Lindelbrunn 
Lindelbühl
Lindelbol
Lindelborn
76889VorderweidenthalSWEIRuine5.73
Kulmenfels76891NothweilerSWPangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
5.99
Sängerfels66994DahnSWPangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
6.13
Wegelnburg76891NothweilerSWPRuine6.89
Krötenstuhl76891NothweilerSWPverschwundene Burg7.06
Wachtfelsen 
Wachtfels
76891NothweilerSWPBurgrest7.14
Neu-Dahn 
Neudahn
66994DahnSWPRuine7.44
Backelstein 
Bakelstein
Backel-Stein
Backelster
76846HauensteinSWPverschwundene Burg7.51
Hohenbourg 
Hohenburg
67510WingenHAWIRuine7.58
Loewenstein 
Lewenstein
Lindenschmidt
Löwenstein
67510WingenHAWIRuine7.67
Burghalder 
Burgfelsen
76846HauensteinSWPverschwundene Burg7.86
Guttenburg 
Gutenburg
Guttenberg
Guttenberger Schloss
Gudenberg
76889DörrenbachSWEIRuine7.88
Krappenfels67510WingenHAWIverschwundene Burg7.89
Querenberg76889OberotterbachSWEIWallburg8.13
Langenfels 
Château de Langenfels
67510LembachHAWIverschwundene Burg8.44
Fleckenstein67510LembachHAWIRuine9.04
Sankt German 
Waldfeste
76891BobenthalSWPverschwundene Burg9.18
Dörrenbach76889DörrenbachSWEIKirchhofbefestigung9.96

Quellen und Literatur

  • Keddigkeit,  Jürgen /  Thon,   Alexander /  Übel,   Rolf: Pfälzisches Burgenlexikon II F-H, Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde (Hrsg.) 2002