Foto: Holger Weinandt
  • Foto: Holger Weinandt, Quelle: Holger Weinandt, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Bezirk:Koblenz
Rhein-Hunsrück-Kreis
Ort56154 Boppard
Adresse:Burgstraße
Lage:an der SW-Ecke der Altstadt direkt am Rhein
Koordinaten:50.232567°, 7.593733°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

Niederungsburg im Kastelltypus, wuchtiger sechsgeschossiger Wohnturm, von vierflügeliger Anlage umgeben, rechteckige Wohnanlage um einen Binnenhof mit runden Ecktürmen
Die Burg diente im Lauf ihrer Geschichte auch als Zollamt, Stadtgendarmerie, Polizeiinspektion, Amtsgericht, Strafanstalt, Lazarett und Wohnraum.



Turm


Turmdaten

Höhe:34 m
Grundfläche:10 x 10 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Erzbischof Balduin von TrierErbauer
Erzbischöfe von Trier
Stadt Boppard

Historie

um 1327 durch Erzbischof Balduin von Trier errichtet
um 1340Anbau des Westflügels
1499ausgebrannt und anschließend wieder aufgebaut
1660/61Anbau des Nordwestflügels
1687Umbau des Westflügels
1672Bau des Südflügels
1694/95Bau des Nordflügels
1698–1701Bau des Ostflügels
19. Jh.bauliche Veränderungen
1840Verfüllung des Grabens
1951restauriert
2010–2013Durchführung von Sanierungsarbeiten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Boppard 
Hof der Boos von Waldeck
56154BoppardRHKAdelshof0.07
Boppard 
Wasserfasshof
56154BoppardRHKAdelshof0.14
Boppard 
Hildesheimer Hof
56154BoppardRHKAdelshof0.18
Boppard 
Kastell Bodbrica
56154BoppardRHKRuine0.22
Boppard 
Ritter-Schwalbach-Haus
56154BoppardRHKBurghaus0.23
Boppard56154BoppardRHKStadtbefestigung0.24
Boppard 
Eltzer Hof
56154BoppardRHKAdelshof0.34
Boppard 
Hof Unter den Juden
Hof Bickenbach
56154BoppardRHKAdelshof0.34
Liebeneck56340OsterspaiRLKSchloss2.04
Osterspai 
Alte Burg
56340OsterspaiRLKBurghaus2.19
Sterrenberg56341Kamp-BornhofenRLKteilweise erhaltene Burg3.52
Liebenstein 
Lewenstein
56341Kamp-BornhofenRLKteilweise erhaltene Burg3.73
Rhens56321RhensMAYKStadtbefestigung5.60
Philippsburg56338BraubachRLKteilweise erhaltenes Schloss5.69
Alte Burg (Braubach)56338BraubachRLKBurgrest5.80
Marksburg56338BraubachRLKBurg5.88
Braubach56338BraubachRLKStadtbefestigung5.99
Martinsburg 
Lahnstein
56112Lahnstein-OberlahnsteinRLKBurg7.29
Dommelsberg 
Dommelberg
56075KoblenzKOBLWallburg7.47
Schöneck56154Boppard-HerschwiesenRHKBurg7.47
Oberlahnstein56112Lahnstein-OberlahnsteinRLKStadtbefestigung7.62
Stolzenfels56075Koblenz-StolzenfelsKOBLSchloss7.83
Lahneck56112Lahnstein-OberlahnsteinRLKBurg8.36
Rauschenburg 
Baldenrüsche
Baldenruisse
Rauschenberg
56283MermuthRHKRuine9.76
Wellmich56346Sankt Goarshausen-WellmichRLKStadtbefestigung9.79
Maus 
Thurnberg
Deuernburg
Theuernburg
Peterseck
56346Sankt Goarshausen-WellmichRLKteilweise erhaltene Burg9.93

Quellen und Literatur

  • Frank,  Lorenz: Die Burg in Boppard am Rhein - Neue Forschungsergebnisse zur Baugeschichte, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.), in: Zeitschrift "Burgen und Schlösser" 4/2005, S. 227ff,  Braubach/Rhein 2005
  • Frein,  Kurt: Burgen am Rhein,  Hamburg 1983
  • Holdorf,  Martina: Burgen und Schlösser am Mittelrhein,  Koblenz 2001