Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen-Anhalt
LandkreisMansfeld-Südharz
Ort06526 Sangerhausen
Lage:ca. 300 m nw des Großen Schlößchenkopf bzw. 2400 m nw Bahnhof Sangerhausen

Beschreibung

kleine ovale Höhe mit gebogeenen, breiten Halsgraben und dahinterliegendem Wall


Erhalten: Reste von Wall und Halsgraben



Quellen und Literatur

  • Stolberg,  Friedrich: Befestigungsanlagen im und am Harz - Von der Frühgeschichte bis zur Neuzeit,  Hildesheim 1983