• Bild 6: Ansicht von Hogenberg, 1548

Lage

Land:Frankreich
Region:Grand Est
Départment:Haut-Rhin
Arrondissement:Thann-Guebwiller
Canton:Rouffach
Ort68250 Rouffach
Lage:auf einem Rebhügel nördlich bei Rufach
Koordinaten:47.962897°, 7.296255°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
MerowingerErbauer
Bischöfe von Straßburg
von Fürstenberg

Historie

1199erwähnt
1199zerstört
Anfang 16. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1618/48im Dreißigjährigen Krieg zerstört
um 1664Errichtung eines Neubaus
1822zerstört
19. Jh.Errichtung eines Neubaus

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Rouffach68250RouffachTAGUStadtbefestigung0.58
Pfaffenheim 
Saint-Léonard
68250PfaffenheimTAGUKapellenruine3.66
Soultzmatt 
Sulzmatt
Landenbergisches oder Ingoldsches Schloss
Wagenburg
Wagenbourg
68570SoultzmattTAGUSchloss4.05
Gueberschwihr 
Geberschweier
Badhof
68420GueberschwihrTAGUSchloss4.61
Hattstatt 
Niederhattstatt
Ottenwald
Schauenburger Schloss
68420HattstattTAGUSchlossrest5.45
Orschwihr 
Orschweier
68500OrschwihrTAGUSchlossrest5.53
Bergholtz 
Wamschturm
Bergholz
68500BergholtzTAGUBurgrest5.91
Stettenberg 
Château de Stettenberg
Altschloss
Stettenburg
68500OrschwihrTAGUBurgrest6.00
Herrlisheim68420Herrlisheim-près-ColmarCORIStadtbefestigung6.53
Herrlisheim 
Schloss der Schauenburg
Herlisheim
68420Herrlisheim-près-ColmarCORIRuine6.56
Meyenheim68890MeyenheimTAGUverschwundene Burg7.05
Marbach 
Abbaye de Marbach
68420VœgtlinshoffenCORIKirchenrest7.10
Issenheim 
Isenheim
68500IssenheimTAGUBurgrest7.27
Haut-Hattstatt 
Barbenstein
Hohhattstatt
68420HattstattTAGURuine8.07
Schwartzenthann 
Couvent de Schwartzenthann
68570SoultzmattTAGURuine8.34
Weckmund 
Château de Weckmund
Drei Exen
68420Husseren-les-ChâteauxCORIRuine8.58
Wahlenbourg 
Château de Wahlenbourg
Drei Exen
68420Husseren-les-ChâteauxCORIRuine8.62
Haut-Eguisheim 
Nellenburg
Hoh-Egisheim
68420Husseren-les-ChâteauxCORIverschwundene Burg8.63
Guebwiller 
Burgstall
Gebweiler
68500GuebwillerTAGUSchlossrest8.66
Dagsbourg 
Château de Dagsbourg
Drei Exen
68420ÉguisheimCORIRuine8.67
Neuenbourg 
Guebwiller
Neuenburg
68500GuebwillerTAGUSchloss8.79
Eguisheim 
Château d'Eguisheim
68420EguisheimCORIteilweise erhaltene Burg8.89
Eguisheim68420EguisheimCORIStadtbefestigung8.94
Schrankenfels 
Château du Schrankenfels
68230Soultzbach-les-BainsCORIRuine8.99
Hugstein68530BuhlTAGURuine9.07
Laubeck 
Château de Laubeck
68250PfaffenheimTAGUBurgrest9.08
Soultz 
Château d'Anthès
68360Soultz-Haut-RhinTAGUSchloss9.69

Quellen und Literatur

  • Wolff,  Felix: Elsässisches Burgenlexikon,  Frankfurt/Main 1979