Sammlung Alexander Duncker, um 1860
  • Sammlung Alexander Duncker, um 1860 ©

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen-Anhalt
LandkreisStendal
Ort39579 Stendal-Wittenmoor
Lage:am nördlichen Ortseingang
Koordinaten:52.544609°, 11.68927°

Objekte im Umkreis



Beschreibung

zweigeschossiges Gutshaus mit Wirtschaftshof, Protal mit neugotischen Zierformen, mittelalterlicher Wehrturm zum Taubenhaus umgebaut, vom ursprünglichen Herrenhaus blieb noch ein Seitenflügel erhalten

Nutzung zwischen 1945 und 1990

  • Verwaltungssitz
  • Kindergarten
  • Kultursaal

Besitzer

Bistum Havelberg1150 als Schenkung von Heinrich dem Löwen
Havelberger Domkapitel
Familie von Lüderitz
Familie von Alvensleben1835
Dr. Udo von Alvensleben1945 enteignet

Historie

18. Jh.Bau des Herrenhauses
1856/1915Neubau eines zweigeschossigen Backsteinbaus

Quellen und Literatur

  • Bednarz,  Ute /  Cremer,   Folkhard (Bearb.): Sachsen-Anhalt I: Regierungsbezirk Magdeburg. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2002
  • Dr. Suender-Gass.,  : Schlösser und Herrenhäuser - Landkreis Stendal Altmark, Landkreis Stendal (Hrsg.),  Bismark/Poritz 1998
  • Tourismuskontor Heiner Pachmann (Hrsg.): Schlösse und Herrenhäuser in der Altmark o. J.